Schwerer Raketenangriff auf Kabul

04. August 2009, 08:14 Uhr · Quelle: dts Nachrichtenagentur
Kabul (dts) - In der afghanischen Hauptstadt Kabul sind am frühen Morgen (Ortszeit) mehrere Raketen eingeschlagen. Wie der US-Nachrichtensender CNN unter Berufung auf lokale Behörden berichtet, seien mindestens acht Raketen auf die Stadt abgeschossen worden. Bei dem Angriff hat es ersten Meldungen zufolge keine Verletzen gegeben. Die Raketen seien nicht gezielt abgefeuert worden und schlugen in verschiedenen Teilen Kabuls ein. Eines der Geschosse sei in der Nähe der US-Botschaft explodiert. Nach Angaben der afghanischen Behörden war es der größte Raketenangriff auf Kabul seit fünf Jahren. Am 20. August finden in Afghanistan die Präsidentschaftswahlen statt.
Afghanistan / Terrorismus / Taliban
04.08.2009 · 08:14 Uhr
[0 Kommentare]
Migration in die USA
Panama-Stadt (dpa) - Auf der unwegsamen Migrationsroute durch den Darién-Dschungel im Süden Panamas sind zehn Menschen von einem reißenden Fluss mitgerissen worden. Ihre Leichen seien nahe der Gemeinde Carreto an der Karibikküste des mittelamerikanischen Landes gesichtet worden, teilte die nationale Grenzbehörde mit. Die Staatsanwaltschaft ermittle. Zahlreiche Menschen aus Südamerika, der Karibik […] (01)
vor 25 Minuten
Melissa Etheridge
(BANG) - Die US-amerikanische Singer-Songwriterin und Rockmusikerin Melissa Etheridge ist durch ihren Über-Hit 'Like The Way I Do' weltweit berühmt geworden. Dabei hätte es der Song fast nicht auf ihr erstes Album geschafft. Die in Kansas geborene Musikerin steht seit ihrem 13. Lebensjahr auf der Bühne und macht Musik. Ende der 80er-Jahre gelang ihr der internationale Durchbruch mit ihrem ersten […] (01)
vor 9 Stunden
Verkaufsstart für viele neue Samsung Geräte
Samsung hat heute den Marktstart der neuesten Galaxy Geräte bekannt gegeben, die ab sofort online und im Handel erhältlich sind. Auch der heiß erwartete Galaxy Ring geht heute an den Start. „Nach dem Galaxy Unpacked Event in Paris Anfang des Monats haben unsere Kund*innen großes Interesse an den neuen Geräten gezeigt.“, sagt TM Roh, President und Head of Mobile eXperience Business bei Samsung. […] (00)
vor 37 Minuten
Bereitet euch vor auf The War Within – der PrePatch ist Live!
Die Champions von Azeroth beginnen ihre letzten Vorbereitungen für die Reise in die Tiefen der Welt, um den Mächten der Leere entgegenzutreten, die immer stärker werden. Der Pre-Patch für The War Within ist jetzt live! Dieses Update ist das erste von zweien, die große Veränderungen in World of Warcraft mit sich bringen. Währenddessen kommen die Spieler: innen dem globalen Start am 27. August […] (00)
vor 36 Minuten
Eva Longoria
(BANG) - Anlässlich der Cannes Filmfestspiele sprach Eva Longoria über die Themen Schönheit, neue Beauty-Gadgets und ihre Rolle in der neuen Dramedy-Serie 'Land of Women' (Apple TV+). Die Schauspielerin verriet dabei, dass sie sich selbst nie als „schön" betrachtet habe und schwärmte von der TV-Show. Als Gabrielle Solis in der Fernsehserie 'Desperate Housewives' überzeugte Longoria in acht […] (00)
vor 3 Stunden
Nuri Sahin
Osaka (dpa) - Borussia Dortmund hat zum Abschluss der Asientour Wiedergutmachung betrieben. Drei Tage nach der deutlichen und peinlichen Schlappe beim thailändischen Club Pathum United (0: 4) gelang dem Fußball-Bundesligisten im Test bei Cerezo Osaka ein 3: 2-(3: 0)-Erfolg. Vor 21.000 Zuschauern im Nagai Stadion trafen Karim Adeyemi (25./30. Minute) und Jamie Bynoe-Gittens (29.) zum Sieg über die […] (01)
vor 3 Stunden
Trotz starker Zahlen: Unsicherer Ausblick lässt Alphabet-Aktie straucheln
Im neuesten Kapitel des Technologie-Riesen Alphabet, der Muttergesellschaft von Google, offenbaren frisch veröffentlichte Quartalszahlen sowohl beeindruckende Stärken als auch potenzielle Schwächen, die Anleger und Analysten gleichermaßen alarmieren. Quelle: Eulerpool Während das Unternehmen erneut mit einem signifikanten Umsatz- und Gewinnwachstum glänzt, schürt der vorsichtige Ausblick […] (00)
vor 19 Minuten
Regina Arning tritt in die Geschäftsführung der Arntz Optibelt Gruppe ein
Höxter, 24.07.2024 (PresseBox) - Die Arntz Optibelt Gruppe freut sich, die Ernennung von Frau Regina Arning zur Geschäftsführerin bekannt zu geben. Frau Arning wird ab dem 1. Juli 2024 ihre neue Rolle übernehmen und damit das Führungsteam der Unternehmensgruppe verstärken. Zuvor war sie bei der ContiTech in Hannover tätig, wo sie unter anderem viele Jahre operative und strategische Verantwortung […] (00)
vor 2 Stunden
 
Neuseeland - Hund starb wegen Überfütterung
Auckland (dpa) - Eine Neuseeländerin ist nach Angaben von Tierschützern zu einer zweimonatigen Haftstrafe […] (01)
Wachsende Steuereinnahmen trotz wirtschaftlicher Flaute?
Die deutsche Wirtschaft navigiert weiterhin durch turbulente Gewässer, doch trotz einer […] (00)
Charli XCX
(BANG) - Charli XCX sprach darüber, dass nur wenige Menschen Dance-Musik so wie sie machen […] (00)
Royal Revolt Warriors: Ankündigung des Koop-Top-Down-Roguelites für PC
Das Entwicklerstudio Upright Games schlägt ein neues Kapitel in der Geschichte der beliebten […] (00)
Elijah Wood
(BANG) - Elijah Wood glaubt, dass es „ziemlich unglaublich“ wäre, seine Rolle als Frodo Beutlin […] (00)
EnBW verpflichtet sich zu milliardenschwerem Wasserstoffnetz-Ausbau
Der deutsche Energiekonzern EnBW kündigt eine bedeutende Investition von rund 1 Milliarde Euro […] (00)
 
 
Suchbegriff