Möglicherweise israelischer Soldat entführt

Tel Aviv (dpa) - In Israel herrscht Verwirrung wegen einer möglichen Entführung eines Soldaten der israelischen Armee. Eine bislang unbekannte Palästinensergruppe hat behauptet, sie habe einen Soldaten in der Nähe des Ben-Gurion-Flughafens nahe Tel Aviv verschleppt. Die Gruppe nennt sich «Jerusalem-Armee». Eine Soldatin der israelischen Armee will die Entführung beobachtet haben. Ein Zählappell bei der Armee ergab jedoch, dass niemand fehlt.
Konflikte / Nahost
14.08.2009 · 03:32 Uhr
[0 Kommentare]
 
 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×