Massive Verspätungen im Luftverkehr

Warten am Flughafen
Fluggäste vor einem Abflugschalter der Lufthansa (Symbolbild).
Frankfurt/Main (dpa) - Nach der Schließung des Flughafens auf Mallorca bauen sich derzeit massive Verspätungen im europäischen Luftverkehr auf. Dies teilte die Deutsche Flugsicherung (DFS) am Donnerstag mit. In Düsseldorf hätten Passagiere Maschinen wieder verlassen müssen.

Nach Erkenntnissen der Flugsicherung soll die Sperrung nach derzeitiger Planung der spanischen Behörden bis 22.00 Uhr dauern. Weder Landungen noch Starts in Mallorca seien erlaubt. Der Flughafen von Mallorca ist während der Feriensaison einer der Airports mit dem höchsten Passagieraufkommen in Europa. Er war am Donnerstagnachmittag nach einem Terroranschlag mit zwei Toten geschlossen worden.

Nach der Schließung in Mallorca gibt es auch am Frankfurter Airport Verspätungen. Zwei Maschinen mussten zunächst in Frankfurt bleiben, die eigentlich auf die Balearen-Insel hätten fliegen sollen. Zudem konnten auch in Mallorca zwei Maschinen nicht in Richtung Frankfurt starten, wie der Flughafen in Frankfurt am Donnerstag mitteilte.

Terrorismus / Luftverkehr / Spanien
30.07.2009 · 18:03 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
20.08.2018(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 🗙