Kauder droht Atom-Konzernen mit Lizenzentzug

Berlin (dpa) - Unionsfraktionschef Volker Kauder hat den Betreibern von Atomkraftwerken in Deutschland mit dem Entzug ihrer Lizenzen gedroht. Wenn ein Kraftwerk die Sicherheitsanforderungen nicht mehr erfüllt, müsse es abgeschaltet werden. Das sagte Kauder der «Berliner Zeitung» angesichts des Disputs über den von Vattenfall betriebenen Pannenreaktor Krümmel. Der CDU-Politiker verteidigte die Pläne der Union, die Laufzeiten deutscher Kernkraftwerke zu verlängern.
Atom
23.07.2009 · 02:10 Uhr
[0 Kommentare]
 
Varoufakis kritisiert verhinderten Auftritt bei "Palästina-Kongress"
Athen/Berlin - Der frühere griechische Finanzminister Yanis Varoufakis kritisiert die […] (01)
Boeing stellt sich kritischer US-Senatsanhörung
In der heutigen Anhörung des US-Senats stehen die Qualitätskontrollen des amerikanischen […] (00)
Kate Hudson: Erstes Album in der Mache
(BANG) - Kate Hudson hat ihr neues Album ‚Glorious‘ angekündigt. Die 44-jährige ‚Glee‘- […] (00)
ExpressVPN: Cybercrime im Ausland
Die Reisebranche hat sich erholt und nach einem vorübergehenden, Pandemie-bedingten Einbruch […] (00)
Deutsches Eishockeyteam bei WM ohne NHL-Star Stützle
Ottawa (dpa) - Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft muss bei der WM in Tschechien (10. bis […] (01)
Das brandneue Feature Riders Market sorgt für noch mehr Rennspaß in MotoGP 24
Milestone und Dorna Sports S.L. haben endlich eines der von der MotoGP-Community am meisten […] (00)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News