Israelis demonstrieren Solidarität mit Schwulen

Tel Aviv (dpa) - Nach dem Anschlag auf einen Schwulen-Club haben am Abend Zehntausende Israelis in Tel Aviv ihre Solidarität mit Homosexuellen bekundet. Präsident Peres sagte nach Medienangaben, die Schüsse haben uns alle verletzt. Menschen sollten nicht wegen ihrer sexuellen Orientierung diskriminiert werden. Neben Peres nahmen auch andere Politiker an der Versammlung teil. Mehrere Musiker traten auf. Vor einer Woche hatte ein Maskierter zwei junge Menschen in einem Schwulen-Club in Tel Aviv ermordet. Mehrere Menschen wurden verletzt.
Kriminalität / Israel
09.08.2009 · 03:22 Uhr
[0 Kommentare]
 
 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×