DAX stellt wieder neues Rekordhoch auf - Autowerte weiter stark

Frankfurt/Main (dts) - Am Mittwoch hat der DAX zugelegt und dabei wieder einen neuen Rekord-Schlussstand markiert. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 15.602,71 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,23 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Autowerte waren dabei erneut sehr gefragt.

An der Spitze der Kursliste standen die Aktien von Volkswagen, die über zwei Prozent zulegten, direkt dahinter standen die Papiere von BMW und Continental. Die größten Abschläge gab es kurz vor Handelsende bei den Werten von Siemens Energy, die über drei Prozent nachließen, direkt hinter den Papieren von Delivery Hero und Merck. Der Goldpreis stieg leicht an, am Nachmittag wurden für eine Feinunze 1.904 US-Dollar gezahlt (+0,2 Prozent). Das entspricht einem Preis von 50,12 Euro pro Gramm.
Wirtschaft / DEU / Börse / Börsenbericht
02.06.2021 · 17:38 Uhr
[0 Kommentare]
 

Hongkonger Aktivistin Agnes Chow aus Gefängnis entlassen

Agnes Chow
Hongkong (dpa) - Nach knapp sieben Monaten ist die bekannte pro-demokratische Hongkonger Agnes Chow am […] (00)

Herzogin Catherines Kinder: Familienporträts? Nein, danke!

Prinz William und Herzogin Catherine
(BANG) - Die Kinder der Herzogin von Cambridge sollen nicht immer begeistert davon sein, wenn sie Fotos […] (00)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News