Das «Drama» vom Hudson - 9 Tote bei Flugkollision

New York (dpa) - Über dem New Yorker Hudson River hat es erneut ein Flugunglück gegeben. Diesmal blieb das «Wunder vom Hudson» aber aus. Bei der Kollision eines Hubschraubers mit einem Kleinflugzeug starben mindestens neun Menschen. An Bord des Helikopters waren neben dem Piloten fünf Urlauber aus Italien, die zu einem Rundflug über Manhattan gestartet waren. Das Privatflugzeug hatte drei Insassen, darunter ein Kind. Im Januar hatte ein Pilot mit einer spektakulären Notlandung auf dem Hudson River 155 Menschen das Leben gerettet.
Luftverkehr / Unfälle / USA
08.08.2009 · 23:51 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
16.10.2018(Heute)
15.10.2018(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×