CSU und FDP befeuern Wahlkampf-Streit

Berlin (dpa) - Im Wahlkampf-Streit von CSU und FDP wird der Ton schärfer. Nach wiederholter Kritik der Christsozialen an den Freidemokraten warnte FDP-Chef Guido Westerwelle den CSU-Chef und bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer davor, die Erfolgschancen von Schwarz-Gelb im Bund zu gefährden. Doch der Chef der CSU-Landesgruppe im Bundestag, Peter Ramsauer, legte nach und warnte bürgerliche Wähler vor einer leichtfertigen Leihstimmenvergabe an die FDP.
Parteien / FDP / CSU
05.08.2009 · 20:13 Uhr
[1 Kommentar]
 
Diese Woche
26.09.2018(Heute)
25.09.2018(Gestern)
24.09.2018(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×