Attentäter von Jakarta noch nicht identifiziert

Jakarta (dpa) - Zwei Tage nach den Terroranschlägen in Jakarta sind die mutmaßlichen Selbstmordattentäter noch nicht identifiziert. Die Ermittler gingen erneut durch die Trümmer im Ritz Carlton- und im Marriott-Hotel, um nach weiteren Leichenteilen zu suchen. Eine Sicherheitskamera hatte einen Mann aufgenommen, der Sekunden vor der ersten Detonation mit einem Rucksack vor dem Bauch und einem Koffer auf ein Restaurant im Marriott-Hotel zuging. Neun Menschen kamen bei den beiden Explosionen ums Leben, 53 wurden verletzt.
Terrorismus / Indonesien
19.07.2009 · 09:42 Uhr
[1 Kommentar]
 
Diese Woche
18.07.2018(Heute)
17.07.2018(Gestern)
16.07.2018(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
vxcash reseller
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 🗙