Alice Weidel neue Vorsitzende der AfD Baden-Württemberg

Böblingen (dts) - Alice Weidel ist neue Vorsitzende des AfD-Landesverbandes Baden-Württemberg. Die Chefin der Bundestagsfraktion und stellvertretende Bundesparteichefin setzte sich am Samstag in Böblingen mit 54 Prozent gegen Dirk Spaniel durch, der auf 41,4 Prozent kam, Bern Püringer erhielt 4,2 Prozent. In ihrer Rede auf dem Parteitag kündigte Weidel an, auch in Baden-Württemberg "die Wende herbeiführen" zu wollen.

Die Wahl war vorab zum "Showdown" zwischen dem radikalen sogenannten "Flügel" und den eher Gemäßigten stilisiert worden, zu denen sich auch Weidel selbst zählt. Der AfD-Landesverband in Baden-Württemberg ist zwischen diesen Lagern seit Jahren zerstritten.
Politik / DEU / BWB
15.02.2020 · 15:09 Uhr
[1 Kommentar]
 

Zweiter Tag in Folge mit fast 2000 Corona-Toten in den USA

Coronavirus - USA
Washington (dpa) - In den USA sind den zweiten Tag in Folge fast 2000 Menschen nach einer Infektion mit […] (07)

Tourist Bus Add-On Minibus ist nun erhältlich

Aerosoft, das führende Unternehmen für hochwertige Simulationen, veröffentlicht heute das Add-on Minibus […] (00)
 
 
Diese Woche
09.04.2020(Heute)
08.04.2020(Gestern)
07.04.2020(Di)
06.04.2020(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News