Vandana Shiva – Ein Leben für die Erde

Original: : The Seeds Of Vandana Shiva
Regie: Camilla Denton Becket
Darsteller: ?????
Laufzeit: 79min
FSK: ab 12 freigegeben
Genre: Dokumentation (USA, Australien)
Verleih: mindjazz pictures
Filmstart: 01. Dezember 2022
Bewertung: n/a (7 Kommentare, 0 Votes)
Wie wurde die eigensinnige Tochter eines Waldhüters aus dem Himalaya zum schlimmsten Albtraum von Monsanto? In ihrem Dokumentarfilm erzählen die Filmemacher Camilla Denton Becket und James Becket die bemerkenswerte Lebensgeschichte der gandhistischen Öko-Aktivistin Dr. Vandana Shiva, wie sie sich gegen die Konzerngoliaths der industriellen Landwirtschaft behauptete, in der Bewegung für Ernährungsgerechtigkeit zur Berühmtheit aufstieg und einen internationalen Kreuzzug für Veränderungen inspirierte.

Kommentare

(7) Hildejard · 01. Januar um 13:40
scheint sehenswert zu sein
(6) Gennia · 10. Dezember 2022
Sicher sehenswert.
(5) noteman · 10. Dezember 2022
Hört sich gut an, ein wichtiges Thema
(4) allie · 09. Dezember 2022
Interessante Dame.
(3) Martinoxoxo · 03. Dezember 2022
Bin gespannt darauf.
(2) frosch66 · 02. Dezember 2022
das muß ich mir ansehen
(1) yaki · 02. Dezember 2022
Den werde ich mir auf jeden Fall vormerken