„Rotorvox, der günstige Hubschrauber für Privatpersonen“

Projekt auf Seedmatch: <link>
Originaltitel: „Rotorvox entwickelt und vermarktet Vollcarbon-Gyrocopter für die private und kommerzielle Luftfahrt“

Kommentare

(21) marziedo · 02. April um 20:12
Ohne Flugschein leider kein starten
(20) yaki · 25. November 2020
nix fuer mich
(19) barank · 20. November 2020
Ganz interessant
(18) Quante2 · 30. August 2020
Gute Idee aber noch hat nicht jeder den Flugschein und darf nicht Fliegen außer auf die Nase
(17) Stagate2003478 · 03. August 2020
Schönes Teil,muß man aber nicht haben
(16) all4you · 21. Mai 2020
Was für ein Schrott! Wir haben 2020 und bis auf ein Muster ist nichts mehr weiter gekommen. Im Werbefilm auch nicht mehr als Wünsche und keine klaren Aussagen. Was soll dieses Ding kosten, welche Unterhaltskosten hat man? Welche Lizenzen benötigt man, wo darf man starten, wo landen ? So ein Ding wollte ich mir auch schon einmal bauen! Allerdings war ich da noch keine 12 und hatte auch keine Ahnung davon.
(15) panda79 · 18. April 2020
Mein Fahrradkeller ist leider zu klein
(14) ConstantB · 20. März 2020
Gute Idee
(12) mimalau · 12. April 2019
Hoffentlich werden es nicht zu viele, dann ist der Stau unausweichlich
(11) Heidi1978 · 11. Januar 2017
Tolles Teil.
(10) ausiman1 · 02. Januar 2017
UND was kostet das Teil ????
(9) BitShock · 24. Januar 2016
@8 - Super!! Danke Norby51, gut dass Du bei Lukas Gehör gefunden hast...
(8) k1951 · 24. Januar 2016
@7: Soll zukünftig (wobei hier die Frage entsteht wie lange die Spots hier stehen?) nicht mehr vorkommen, siehe hier: <link>
(7) nadine2113 · 24. Januar 2016
Ich kann mich Euch beiden nur anschließen. Mir streuben sich bei den Titeln fast jedesmal die Nackenhare und mein Magen zieht sich krampfhaft zusammen.
(6) BitShock · 15. Dezember 2015
@5 : Danke!!! DANKE!!!! Ich kann es langsam auch nicht mehr lesen.... Vorallem wenn ich dann hier so Cliptitel sehe, "der Wind viral geht" - *urgh*
(5) k1951 · 12. Dezember 2015
Kann jemand diesen Kommentar mal dem "Clip-Titelschreiber" schicken? Ey Du Nase, lern mal Deutsch und hör auf hier Werbung für Schnupfen/Grippemittel zu machen. Genau hier bei diesem Clip hätte ein "Geniale Idee, Rotorvox-...." ausgereicht. Nur weil Du mal dieses neumodische in der Deutschen Sprache mit Krankheit behaftetete Wort gelernt hast musst Du es nicht überall einsetzen!! Überleg mal, aber mit Deinen 14 Jahren kannst Du das warscheinlich noch nicht. "Viral" bedeutet "ansteckend" + Krank
(4) kniee · 02. Dezember 2015
gut demacht-jedoch nichts 4 mich
(3) Thorsten0709 · 22. November 2015
schaeun wir mal wie es sich entwickelt
(2) kniee · 22. November 2015
leider nichts für mich
(1) dicker36 · 11. November 2015
Ja tolle Werbung, noch nichts für mich.