„Mit Haien auf Tuchfühlung gehen“

Video auf <link>: <link>
Originaltitel: „Shark Love“

Kommentare

(7) ausiman1 · 09. September um 19:28
Irgendwann schauen die mal die Radieschen von unten an wenn so ein Hai zuschnappt. Den wenn ein Arm weg ist und der Taucher wieder an der Oberfläche ist ist dieser davor verblutet. Wenn Dummheit weht tut müssten die 25 Stunden schreien. Unverantwortlich.
(6) Photon · 21. Juli um 12:33
Schön hin oder hier, aber es bleiben halt wild lebende Raubtiere. Ist zwar aller Ehren wert, dass er den Tieren hilft und auch gegen den schlechten Ruf ankämpft, aber die zu verharmlosen wird ihn womöglich auch irgendwann mal den einen oder anderen Arm kosten...
(5) ausiman1 · 02. Januar um 06:20
Bis der Hai mal zuschnappt ! Dann ist der Arm ab und der Taucher ganz schön ARM dran !
(4) Heidi1978 · 31. Dezember 2016
Ganz schön mutig.
(3) dicker36 · 30. Dezember 2016
Das der Mensch immer mit Allem knuddeln muss.
(2) Wolf29391 · 30. Dezember 2016
Was so ein bisserl elektronisches Feld bewirken kann xD
(1) nadine2113 · 30. Dezember 2016
Unglaublich beeindruckend!