News
 

Vermisster Manager wurde erschossen

München (dpa) - Ein Geschäftsmann, der Samstag in München tot aufgefunden wurde, ist erschossen worden. Das hat eine Obduktion ergeben. Die Leiche des 36-Jährigen sei von mehreren Schusswunden gezeichnet, hieß es von der Polizei. Als Tatverdächtige seien ein 40 und ein 54 Jahre alter Mann vorläufig festgenommen worden, ein dritter wurde wieder freigelassen. Der Manager und Familienvater war tot in einem Lieferwagen gefunden worden. Seine Frau hatte ihn als vermisst gemeldet.
Kriminalität
18.01.2010 · 12:14 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen