Review – Murder is Game Over – Mörderischer Spaß für Hobbydetekive

Neben den ganzen Blockbuster- und AAA-Games möchten wir unsere kleinen Spiele aus der Indie-Ecke nicht vernachlässigen und haben hier ein mörderisches Vergnügen für euch.

Mystery-Fans aufgepasst! ‘Murder is Game Over‘ für die Playstation, Xbox, PC und die Nintendo Switch entführt euch in eine fesselnde Welt des Rätselns.

HitherYon Games hat seine Erfahrungen im Bereich der Puzzles- und Mysterigames ein weiteres Mal aufgezeigt und in ein Game gepackt, welches bereits letztes Jahr auf dem PC veröffentlicht wurde. Jetzt kommt ‘Murder is Game Over’ auch auf die Konsole und wir nehmen das Adventuregame ein wenig unter die Lupe.

Detektiv Guy und sein Sidekick Cleo ziehen wieder los, um den Todesfall eines Spieledesigners zu lösen.

Ein wohlhabender Spieldesigner lebte abgeschieden in einem ländlichen Anwesen in Vermont, doch leider nahm sein Leben ein mysteriöses Ende und er wurde tot unter einer steinernen Statue aufgefunden Zufall, Unfall, Missgeschick oder doch ein Mord? Um dieses Rätsel zu lösen, kommt Detektiv Guy mit seinem treuen Wegbegleiter Cleo ins Spiel.

Verdächtig? Verdächtig!

Mit seinem Gespür fürs Detail ist Detektiv Guy genau und Cleo der passende Sidekick für diesen Job und geht jedem Hinweis nach. Beim Durchsuchen des Anwesens treffen der Protagonist und sein Hund auf verschiedene Objekte und Personen, die Licht ins Dunkel bringen könnten.

Im Stil von klassischen Point & Click Adventures begeben wir uns auf die Suche, sprechen mit Bediensteten und decken nach und nach die Hintergründe auf.

Der Spielspaß ist durchweg hoch, da die spannende Story geschickt mit herausfordernden Knobelaufgaben verflochten ist. Mit einem linearen Spielverlauf läuft man keine Gefahr, sich in der Geschichte zu verbrennen und es geht nur weiter, wenn ein entsprechender Hinweis entdeckt oder Rätsel gelöst wurde. Der Anspruch der Rätsel ist nicht sonderlich hoch und man wird durch rasche Erfolgserlebnisse stetig belohnt und zum Weiterspielen animiert nichts ist demotivierender als ein unlösbares oder zu schweres Rätsel.

Die Steuerung ist intuitiv und ermöglicht eine reibungslose Navigation durch verschiedene Szenarien. Aufgrund des Stils, in dem Murder is Game Over programmiert wurde und dem generellen Genre des Spiels ist selbstverständlich kein actiongeladenes Spielerlebnis zu erwarten. Bietet aber kurzweiligen Knobelspaß für Hobbydetektive.

Die Spielzeit ist nicht sonderlich lang, aber für ein kurzweiliges Vergnügen ausreichend bemessen, um die komplexe Handlung zu entwirren und den Fall zu lösen. Dieses Unterfangen werdet ihr im Regelfall nach einer Spielzeit von 2 bis 3 Stunden erledigen können.

Grafisch überzeugt das Spiel mit einer charmanten Pixelgrafik aus Zeiten der 90er, als noch Super Nintendo, Sega Mega Drive und 486 Rechner das Gaming dominierten. Düsteren Elemente werden geschickt mit einer Prise Humor verbunden und sogen für Krimifeeling. Die detaillierten Umgebungen und Charaktere tragen dabei überzeugend zur Immersion bei.

Review – Murder is Game Over – Mörderischer Spaß für Hobbydetekive
5.5
Grafik
5.5
Sound
7
Steuerung
6.5
Spiele Spaß
7.5
Preis Leistung
Gesamtwertung 6.4 / 10
Unser Fazit
'Murder is Game Over' bietet eine gelungene Mischung aus Krimi und Rätselspaß, die sowohl Einsteiger als auch erfahrene Detektive begeistern wird. Ein must-have für alle, die gerne in mysteriöse Welten eintauchen und dabei ihre grauen Zellen herausfordern möchten. Insgesamt ein unterhaltsames Spielerlebnis, das für Krimi-Fans auf der Switch, Playstation, Xbox und PC definitiv eine Bereicherung darstellt.
Gaming / Nintendo / PC-Computer / PlayStation / Tests / Xbox / HitherYon Games / Murder is Game Over / Nintendo Switch / Pc / Playstation 4 / PlayStation 5 / PS4 / PS5 / Review / Test / Xbox one / Xbox Series
[toptechnews.de] · 02.12.2023 · 15:55 Uhr
[0 Kommentare]
 
Känguru-Experte gewinnt Tanzwettbewerb für Wissenschaftler
Canberra (dpa) - Ein australischer Känguru-Forscher hat mit einem kuriosen Video einen […] (01)
Sydney Sweeney über die Chancen eines 'Anyone But You'-Sequels
(BANG) - Sydney Sweeney verriet, dass eine „hohe Chance" auf ein 'Anyone But You'-Sequel […] (00)
Image-Crash abgewendet: Horner-Freispruch vorm Auftakt
Sakhir (dpa) - Nicht mal 24 Stunden vor den ersten Trainingskilometern der neuen Saison ist die […] (01)
Otto Group kämpft mit flauer Kauflaune im Online-Geschäft
Die Otto Group aus Hamburg konnte in den vergangenen Jahren von den Auswirkungen der Corona- […] (00)
Details zu den epischen Schlachten im neuen Trailer von Unicorn Overlord
ATLUS und Vanillaware haben einen neuen Trailer für das kommende Fantasy-Strategie-RPG Unicorn […] (00)
Medien: Apple gibt Elektroauto-Pläne auf
Cupertino (dpa) - Ist der Traum vom Apple-Auto ausgeträumt? Jahrelang hielten immer neue […] (00)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
29.02.2024(Heute)
28.02.2024(Gestern)
27.02.2024(Di)
26.02.2024(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News