PS5-Version von Ghost of Tsushima in Arbeit?
Mehrere Indizien sprechen dafür.

Dass der Action-Blockbuster Ghost of Tsushima bald auf der PlayStation 5 debütiert, scheint immer wahrscheinlicher. Jetzt sorgt der Lebenslauf eines Creative-Directors vom Entwicklerstudio Sucker Punch für dahingehende Spekulationen.

Dave Molloy gab in seinem LinkedIn-Profil an, dass er an Ghost of Tsushima für die PS5 arbeitet. Nachdem das für mediale Aufmerksamkeit sorgte, nahm er die Konsole aus seiner Beschreibung raus und ersetzte sie mit „Sony PlayStation“.

Das Abenteuer des Samurai könnte auf der PS5 nochmal neu überzeugen.

Zwar könnte es sich dabei auch um einen Fehler seinerseits handeln, doch gab es auch in der Vergangenheit bereits ein Indiz für eine PS5-Umsetzung. Vor einem Jahr suchte Sucker Punch nämlich neue Mitarbeiter, die zum einen über die japanische Geschichte und zum anderen über die Kernmechaniken von Ghost of Tsushima Bescheid wissen.

Games / PlayStation / Ghost of Tsushima
[game-dna.de] · 25.01.2021 · 15:17 Uhr
[0 Kommentare]
 

Teneriffa: Migranten fordern Reisegenehmigung aufs Festland

Protestmarsch
San Cristobal de la Laguna/Teneriffa (dpa) - Etwa 1200 Migranten und örtliche Unterstützer haben auf der […] (05)

ZDF feiert Weltfrauentag in der Nacht

Bild: Quotenmeter Das ZDF möchte sich den Feierlichkeiten zum Weltfrauentag anschließen, zeigt seine […] (00)