Prince of Persia: The Lost Crown – kostenloses Update bringt den Bossraum zum beben

Ubisoft gab die Veröffentlichung des zweiten, kostenlosen Titel-Updates für das von der Kritik gefeierten Spiel Prince of Persia: The Lost Crown bekannt.

In der Herausforderung Boss Revenge kann man sich jedem Boss einzeln stellen, und zwar in jedem Schwierigkeitsgrad. Statistik-Tafeln helfen dabei, den besten Versuch zu verfolgen. Fühlt man sich aufgewärmt genug, kann man sich an die Boss Rush-Herausforderung wagen. Hier gilt es, alle acht Hauptbosse nacheinander zu besiegen. Zwischen den einzelnen Kämpfen lassen sich die Amulette und Athra-Kräfte wechseln, während man seine Gesundheit und Tränke im Augen behält.

Dieses Update beinhaltet auch das ikonische Prince of Persia-Outfit aus dem Jahr 2008 als eine der Belohnungen, wenn man den Boss Rush abschließt, sowie neue Möglichkeiten mit den Wak-Wak-Bäumen schnell über die Karte zu reisen. Das Update ist für alle, die Prince of Persia: The Lost Crown besitzen, kostenlos. Weitere Updates folgen.

Prince of Persia™: The Lost Crown gibt es als Standard Edition oder Deluxe Edition für Nintendo Switch™, PlayStation®5, PlayStation®4, Xbox Series X|S and Xbox One, Amazon Luna sowie für Windows PC über den Epic Games Store und den Ubisoft Store.

Noch bis heute, 21. Mai, 15:00 Uhr läuft der Legendary Sale im offiziellen Ubisoft Store, der auf ausgewählte Titel bis zu 70 % Rabatt bietet und bei dem bei einem Warenwert von über 19,99 € nochmals 10 € mit dem Rabattcoupon LEGEND24 gespart werden kann. (Es gelten Einschränkungen.) Im diesem Sale ist beispielsweise die Standard Edition von Prince of Persia: The Lost Crown um 40 % rabattiert und somit für 29,99 € zu haben. Mehr Infos unter: https://store.ubisoft.com/de/legendary-sale

Mehr Informationen über Prince of Persia: The Lost Crown gibt es unter: princeofpersia.com

Hinweis zum Ubisoft-Affiliate-Programm
​​
Das Ubisoft-Affiliate-Programm bietet die Möglichkeit nach Anmeldung und Freischaltung zu dem Programm durch Verlinkungen in den Ubisoft Store eine Rückvergütung zu erhalten. Rückvergütungen gibt es auf den gesamten Katalog der Videospiele inkl. Vorbestellungen und der Abo-Modelle von Ubisoft+ und Rocksmith+. Mehr Details zum Programm und die Bewerbungsmöglichkeit gibt es unter folgenden Link.

About Prince of Persia™: The Lost Crown
Prince of Persia™: The Lost Crown is an action-adventure platformer that takes place in Mount Qaf, an imaginary world inspired by Persian mythology, where the player will live an epic adventure to save the Prince and restore world balance. Embodying Sargon, a young gifted Persian warrior in the cursed mythological heart of Persia, player will explore diverse biomes and fight challenging enemies by combining unique Time Powers and Super Abilities. Prince of Persia™: The Lost Crown is developed by Ubisoft Montpellier.

2024 Ubisoft Entertainment. All Rights Reserved. Based on Prince of Persia® created by Jordan Mechner. Ubisoft and the Ubisoft logo are registered or unregistered trademarks of Ubisoft Entertainment in the U.S. and/or other countries. Prince of Persia is a trademark of Waterwheel Licensing LLC in the US and/or other countries used under license.

Über Ubisoft:

​Ubisoft kreiert Welten mit dem Ziel, das Leben der Spieler:innen mit originellen und unvergesslichen Unterhaltungserlebnissen zu bereichern. Die globalen Teams von Ubisoft erschaffen und entwickeln ein umfassendes und vielfältiges Portfolio an Spielen, darunter Marken wie Assassin’s Creed®, Brawlhalla®, For Honor®, Far Cry®, Tom Clancy’s Ghost Recon®, Just Dance®, Rabbids®, Tom Clancy’s Rainbow Six®, The Crew®, Tom Clancy’s The Division® und Watch Dogs®. Über Ubisoft Connect können Spieler:innen ein Ökosystem von Diensten nutzen, um ihr Spielerlebnis zu verbessern, Belohnungen zu erhalten und plattformübergreifend mit Freund:innen in Kontakt zu treten. Mit Ubisoft+, dem Abonnementdienst, können sie auf einen wachsenden Katalog von mehr als 100 Ubisoft-Spielen und DLCs zugreifen. Für das Geschäftsjahr 2023-24 erzielte Ubisoft einen Nettoumsatz vor Abgrenzungen von 2,32 Milliarden Euro. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie bitte: www.ubisoftgroup.com

Gaming / News / Nintendo / PC-Computer / PlayStation / Xbox / Für PC / Nintendo Switch / PlayStation 5 / Prince of Persia: The Lost Crown / Ubisoft / Xbox Series
[toptechnews.de] · 21.05.2024 · 22:14 Uhr
[2 Kommentare]
 
London: Rekordzahl von Migranten über Ärmelkanal
London (dpa) - Trotz der Versprechen des britischen Premierministers Rishi Sunak, die […] (00)
Taylor Swift: Bühnen-Perfomance mit Freund Travis
(BANG) - Taylor Swift holte ihren Freund Travis Kelce auf die Bühne, um mit ihr während einer […] (00)
Review: Elder Scrolls Online – Gold Road – das neue Kapitel im Test
Elder Scrolls Online feiert sein zehnjähriges Jubiläum und bringt passend dazu sein achtes […] (00)
Verstappen siegt erneut in Barcelona - Viel Frust bei Norris
Barcelona (dpa) - Im Entspannungsraum nach dem Strategie-Krimi von Spanien saßen Max Verstappen […] (02)
Preiswerteres Apple Vision Headset soll iPhone oder Mac erfordern
Wie der bekannte Bloomnberg-Autor Mark Gurman in der aktuellen Ausgabe seines „Power On“-Newsletters […] (00)
Nach Wimbledon kommt «Uninterrupted’s Top Class Tennis»
Die Amazon MGM Studios haben den Trailer zu Uninterrupted’s Top Class Tennis veröffentlicht, das am 18. […] (00)
 
 
Suchbegriff