Premiere von Film über Ströbele, Schily und Mahler

Berlin (dpa) - Sie haben früher zusammen die Terroristen der Rote Armee Fraktion verteidigt und für einen gerechten Staat gekämpft, dann trennten sich die Wege: Hans-Christian Ströbele ist heute das linke Gewissen der Grünen, Otto Schily wurde als SPD-Innenminister von vielen Linken angefeindet und Horst Mahler sitzt als verurteilter Holocaust-Leugner im Gefängnis. In Berlin hatte am Abend der Film «Die Anwälte - eine deutsche Geschichte» Premiere. Der Film von Regisseurin Birgit Schulz kommt am 19. November in die Kinos.
Film / Geschichte / Gesellschaft
30.10.2009 · 23:02 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×