«Mission: Impossible»-Fortsetzung mit Nicholas Hoult

Los Angeles (dpa) - «X-Men»-Star Nicholas Hoult wird Tom Cruise bei den nächsten «Mission: Impossible»-Einsätzen Gesellschaft leisten. Regisseur Christopher McQuarrie gab auf Instagram den Zuwachs für die Star-Besetzung bekannt. McQuarrie postete ein Foto des britischen Schauspielers mit der Frage «Hast du Lust, ein wenig Krach zu schlagen?». «Sehr gerne. Aber warum nur ein wenig?», konterte Hoult mit dem Hashtag #MI78. Hoult war im vorigen Jahr in der Rolle des «Herr der Ringe»-Schöpfers J.R.R. Tolkien in dem Historiendrama «Tolkien» zu sehen.

Film / Leute / USA
10.01.2020 · 00:36 Uhr
[0 Kommentare]