Guttenberg bestimmt ntv-Montag

Am kommenden Montag strahlt der Nachrichtensender Karl Theodor zu Guttenbergs RTL+-Doku über Wladimir Putin aus, im Anschluss wird der ehemalige Bundesminister auch beim ntv Wirtschafts-Talk zu Gast sein.
Bild: Quotenmeter

Vor weniger als einer Woche debütierte beim Streamingdienst RTL+ die Dokumentation KT Guttenberg – Auf den Spuren der Macht: Der Fall Putin, in der der ehemalige Bundesverteidigungs- sowie -wirtschaftsminister Karl Theodor zu Guttenberg auf die Karriere des russischen Machthabers Wladimir Putin blickt (Quotenmeter berichtete). Nun hat der Nachrichtensender ntv auch einen Free-TV-Termin angekündigt und bereitet Guttenberg gleich mehrfach eine Bühne. Kommenden Montag, 12. Dezember, zeigt ntv um 20:15 Uhr zunächst die Doku, im Anschluss daran ist er auch bei Der ntv Wirtschafts-Talk zu Gast.

Die Moderatoren Janna Linke und Ulrich Reitz widmen sich der rund einstündigen Talkshow dem Thema der steigenden Energiepreise für Verbraucher und Wirtschaft. Zudem wagen sie einen Ausblick auf den kommenden Winter und schauen, wo Verbraucher noch sparen können. Darüber hinaus bewerten sie die aktuellen Konjunkturschwankungen und klären, wann es für die deutsche Wirtschaft wieder bergauf gehen könnte. Neben Karl-Theodor zu Guttenberg sind auch Verbraucherexperte Udo Sieverding, die Startup-Gründerin und SPD-Wirtschaftspolitikerin Verena Hubertz sowie die Unternehmerin Sarna Röser geladen.

Karl-Theodor zu Guttenberg steht damit an zwei Abenden in Folge für Sender der RTL-Deutschland-Gruppe vor der Kamera. Am Sonntag, 11. Dezember, moderiert er zusammen mit Thomas Gottschalk bei RTL den Jahresrückblick 2022! Menschen, Bilder, Emotionen, der von 20:15 Uhr bis 23:30 Uhr geplant ist. Möglicherweise dauert die Live-Sendung auch etwas länger – es wäre nicht das erste Mal, dass Thomas Gottschalk überzieht.

News / TV-News
[quotenmeter.de] · 05.12.2022 · 09:28 Uhr
[0 Kommentare]
 
Scholz macht Druck für Handelsabkommen mit Südamerika
Buenos Aires (dpa) - Deutschland und Argentinien machen sich für einen zügigen Abschluss der […] (01)
Viola Davis: Keine Lust mehr auf Scham
Viola Davis
(BANG) - Viola Davis will sich nicht mehr für ihr Alter schämen. Die 57-jährige Hollywoodschauspielerin […] (00)
Besiegt! Soldaten täuschen Kampfroboter mit albernen Verkleidungen
Kampfroboter sind furchterregende Gegner, eiskalt und gnadenlos. In intensiven Trainings lernen sie, […] (00)
Wie sieht der Gaming-Trend 2023 aus?
Der Gaming-Trend hat in den letzten Jahren einige beeindruckende Veränderungen durchgemacht. Eine der […] (00)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
30.01.2023(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News