"Focus": Volkswagen übernimmt Porsche

Stuttgart (dts) - Volkswagen wird angeblich Porsche übernehmen und als zehnte Marke integrieren. Das schreibt der "Focus" soeben auf seiner Internetseite. Laut dem Bericht zurren die Vertreter der beiden Familienclans heute in Stuttgart die Details fest. Mit einer Reihe von Vorratsbeschlüssen sollen die Aufsichtsräte von Volkswagen und Porsche dann am Donnerstag die Zukunft des integrierten Automobilkonzerns formen. In mindestens zwei Tranchen soll laut Focus der Autokonzern VW dann die Porsche AG übernehmen. Porsche-Chef Wiedeking soll auf der Aufsichtsratssitzung noch seinen Plan mit einer Beteiligung des Emirats Katar vorstellen, "und das war`s dann", heißt es in dem Bericht in Berufung auf Porsche-Kreise.
DEU / Automobilindustrie
22.07.2009 · 14:47 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
18.07.2018(Heute)
17.07.2018(Gestern)
16.07.2018(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
vxcash reseller
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 🗙