Expertengremium: Weiter kaum Wettbewerb bei Energie

Berlin (dpa) - Der deutsche Strom- und Gasmarkt ist nach Angaben eines Expertengremiums nach wie vor weit von einem funktionierenden Wettbewerb entfernt. Die Stromerzeugung sei weiter in den Händen von nur vier Anbietern, sagte der Chef der Monopolkommission in Berlin. Er forderte, einen europäischen Binnenmarkt zu schaffen, so dass auch ausländische Anbieter ohne Probleme Strom in Deutschland verkaufen könnten. Skeptisch wurde die Forderung bewertet, den Gaspreis vom Ölpreis zu entkoppeln, um Gaspreissenkungen durchzusetzen.
Energie
04.08.2009 · 18:46 Uhr
[0 Kommentare]
 
 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 🗙