Drei mutmaßliche ETA-Terroristen festgenommen

Madrid (dpa) - Die französische Polizei hat drei mutmaßliche Terroristen der baskischen Untergrundorganisation ETA festgenommen. Darunter könnte auch einer der Hintermänner der jüngsten Bombenanschläge auf Mallorca sein. Die drei Männer wurden in den französischen Alpen gefasst. Laut spanischen Ermittlern gehörten sie zum logistischen Apparat der ETA, der die Terroristen mit Waffen und Sprengstoff versorgt. Einer der Männer ist auf einem Fahndungsplakat abgebildet, dass nach den Mallorca-Attentaten verteilt worden war.
Terrorismus / ETA / Frankreich / Spanien
19.08.2009 · 11:49 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
25.09.2018(Heute)
24.09.2018(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×