DAX weiter auf Rekordfahrt - Gold schwächer

Frankfurt/Main (dts) - Der DAX zeigt sich am Freitag in Rekordlaune. Kurz vor 12 Uhr wurde bei 16.122 Punkten mal wieder ein neues Allzeithoch markiert, um 12:30 Uhr waren es noch rund 16.110 Punkte und damit 0,2 Prozent mehr als bei Vortagesschluss. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Freitagnachmittag kaum verändert.

Ein Euro kostete wie am Vortag 1,1448 US-Dollar, ein Dollar war dementsprechend für 0,8735 Euro zu haben. Der Goldpreis zeigte sich schwächer, am Nachmittag wurden für eine Feinunze 1.848 US-Dollar gezahlt (-0,8 Prozent). Das entspricht einem Preis von 51,90 Euro pro Gramm.
Wirtschaft / DEU / Börse / Börsenbericht / Livemeldung
12.11.2021 · 12:44 Uhr
[0 Kommentare]
 
Aderklaaer Konglomerat: Heißes Wasser aus dem Untergrund soll Wien mit Wärme versorgen
Wenn aktuell von der Energiewende die Rede ist, geht es zumeist um die Art und Weise der […] (00)
App tilgt Metadaten aus Fotos
Berlin (dpa/tmn) - Datum, Uhrzeit, Aufnahmestandort: Die sogenannten Exif-Metadaten, die […] (00)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
08.12.2021(Heute)
07.12.2021(Gestern)
06.12.2021(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News