89. Salzburger Festspiele eröffnet

Salzburg (dpa) - Mit einer Begrüßung der Festspielpräsidentin Helga Rabl-Stadler hat der Eröffnungsfestakt der 89. Salzburger Festspiele in der Felsenreitschule begonnen. Die Festrede bei dem zweistündigen Festakt wird der Schriftsteller Daniel Kehlmann («Die Vermessung der Welt») halten. Künstlerischer Auftakt ist am Abend die Neuinszenierung des Händel-Oratoriums «Theodora» im Großen Festspielhaus unter der Regie von Christoph Loy.
Musik / Theater / Festspiele / Österreich
25.07.2009 · 12:03 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
19.07.2018(Heute)
18.07.2018(Gestern)
17.07.2018(Di)
16.07.2018(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
Geld verdienen im Internet
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 🗙