Filmkritik - WildBoyz - Season 1 (2003)
 
 

WildBoyz - Season 1

DVD / Blu-ray :: IMDB (7,4)
Original: WildBoyz
Regie: ?????
Darsteller: Chris Pontius, Manny Puig
Laufzeit: 172min
FSK: ???
Genre: Komödie, Dokumentation
Filmstart: 01. Januar 2003
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Die komplette erste Season Von den Machern des MTV-Helden Jackass kommt Wildboyz, die unvergleichliche Abenteuershow, die von der Speerspitze aller moralischen Tiefflieger, von Chris Pontius und Steve-O, angeführt wird. In jeder Episode erkunden die Jungs die exotischsten Flecken der Erde und erleben absurde Begegnungen mit Eingeborenen und jeder Menge gefährlicher wilder Tiere. Ob sie in Alaska Lachseier befruchten, in Südafrika mit großen Weißen Haien ins Wasser springen oder in den Sümpfen von Florida auf Alligatoren reiten: Erst wenn dich ein Tier beißt, so finden die beiden Forscher heraus, weißt du wirklich, warum es gefährlich ist. Als besondere Gäste treten der Dschungelexperte Manny Puig und der Hollywoodstar Jonny Knoxville auf.

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.