Filmsuche

 
 

Freiheit

Regie: Jan Speckenbach
Darsteller: Johanna Wokalek, Hans-Jochen Wagner, Georg Arms
Laufzeit: 103min
FSK: ab 12 freigegeben
Genre: Drama (Deutschland, Slowakei)
Verleih: Film Kino Text
Filmstart: 08. Februar 2018
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Und plötzlich ist die Mama weg: Eines Tages verlässt Nora (Johanna Wokalek) ohne Erklärung ihren Mann Philip (Hans-Jochen Wagner) und die beiden gemeinsamen Kinder Lena (Rubina Labusch) und Jonas (Georg Arms). Sie macht das einfach so nach dem Essen. Nora erklärt nichts, läuft zur Tür hinaus. Sie will endlich wieder das Gefühl haben, am Leben zu sein – ein Gefühl, das ihr im Alltags- und Familienstress zunehmend abhandengekommen ist. Philip muss unterdessen sehen, wie er seine Arbeit als Anwalt und die Kinder ganz alleine gestemmt bekommt. Er hat eine Affäre mit Monika (Inga Birkenfeld), die er vor den Kids geheim hält. An ihm nagt die Unsicherheit, ob Nora jemals wieder zurückkommen wird. Während sie flirtet und in die Slowakei geht, wo sie sich endlich freier fühlt, ist Philip wie gefesselt…

Fifty Shades Of Grey 3 - Befreite Lust

Original: Fifty Shades Freed
Regie: James Foley
Darsteller: Dakota Johnson, Jamie Dornan, Eric Johnson
Laufzeit: 106min
FSK: ab 16 freigegeben
Genre: Drama, Romanze, Erotik (USA)
Verleih: Universal Pictures Germany
Filmstart: 08. Februar 2018
Bewertung: 5,7 (3 Kommentare, 3 Votes)
Die schüchterne Anastasia Steele (Dakota Johnson) und der forsche Milliardär Christian Grey (Jamie Dornan) standen in ihrer Beziehung schon mehrere schwere Krisen durch. Nachdem Ana die Sado-Maso-Vorliebe ihres Partners zu teilen gelernt hatte und beiden endgültig klar geworden war, dass sie sich lieben, hat Ana Christians Heiratsantrag akzeptiert. Nach ihrer Hochzeit nebst den romantischen Flitterwochen bekommt das Paar dann aber neue, alte Probleme: Christian wird den dunklen Schatten seiner Vergangenheit einfach nicht los, außerdem bedroht Anas ehemaliger Boss Jack Hyde (Eric Johnson), den sie abgewiesen hatte und der rasend eifersüchtig auf Christian ist, mit kriminellen Machenschaften das Glück des Paares. Ana ist nun stärker als je zuvor, aber das ist auch bitter nötig: Schon wieder muss sie um ihre Liebe kämpfen…

Big Time

DVD / Blu-ray / iTunes :: IMDB (8,3)
Regie: Kaspar Astrup Schröder
Darsteller: Bjarke Ingels
Laufzeit: 90min
FSK: ab 0 freigegeben
Genre: Dokumentation (Dänemark)
Verleih: Salzgeber & Company Medien
Filmstart: 08. Februar 2018
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Fünf Jahre lang war Regisseur Kaspar Astrup Schröder dabei, als der dänische Architekten-Star Bjarke Ingels an schwierigen Planungstreffen teilnahm, gigantische Baustellen besuchte und royalen Gebäudeeinweihungen beiwohnte. Vor der Kamera spricht Ingels darüber, wie mühsam seine Arbeit angesichts der ständigen Kompromisse ist und wie sein Privatleben belastet wird. Er ist oft in der Luft, fliegt zwischen Baustellen auf der ganzen Welt hin und her. Mit gerade mal 43 Jahren verantwortet der Architekt originelle Gebäude wie den Kopenhagener Wohnhaus-Komplex Mountain Dwellings und das VIA 57 West am New Yorker Central Park. In der amerikanischen Metropole arbeitet Ingels auch an seinem momentan aufwändigsten Projekt: einem der Wolkenkratzer des neuen World Trade Centers…

Playing God

DVD / Blu-ray / iTunes :: IMDB (5,6)
Regie: Karin Jurschick
Darsteller: -
Laufzeit: 101min
FSK: ab 6 freigegeben
Genre: Dokumentation (Deutschland)
Verleih: Real Fiction
Filmstart: 08. Februar 2018
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Ken Feinberg ist Entschädigungsspezialist, Anwalt und Mediator. Karin Jurschick hat einen Dokumentarfilm über ihn gedreht, in dem sie Feinbergs Vorgehensweise beleuchtet. Er entwickelte ein Modell, das es ihm erlaubt, den Wert eines Lebens, genauer gesagt den wirtschaftlichen Schaden durch den Tod oder die Arbeitsunfähigkeit eines Menschen, genau zu berechnen. Dabei stützt er sich auf bestimmte Variablen, etwa Alter des Opfers, Höhe des Einkommens oder verbleibende Zeit bis zum Renteneintritt. Damit rechnet Feinberg aus, wie viel Geld die Familie eines Feuerwehrmannes erhalten sollte, der bei den Anschlägen des 11. Septembers ums Leben gekommen ist, und wie viel die eines bei der Terrortat getöteten Börsenmaklers. Anhand unterschiedlicher Fälle entsteht so das Porträt eines umstrittenen Mannes, für das Opfer, Befürworter und Gegner zu Wort kommen.

Dinky Sinky

DVD / Blu-ray :: IMDB (8,4)
Regie: Mareille Klein
Darsteller: Katrin Röver, Till Firit, Michael Wittenborn
Laufzeit: 95min
FSK: ab 0 freigegeben
Genre: Komödie, Drama (Deutschland)
Verleih: Koryphäen Film
Filmstart: 08. Februar 2018
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Es gibt nichts, was sich die 36-jährige Sportlehrerin Frida (Katrin Röver) mehr wünscht, als ein Kind, weswegen die Beziehung zu ihrem Freund Tobias (Till Firit) seit zwei Jahren alleine auf die Zeugung von Nachwuchs ausgerichtet ist. Doch ganz gleich, was das Paar auch probiert, es will einfach nicht klappen mit dem Kinderwunsch. Als sie gerade die künstliche Befruchtung plant, wird Frida von ihrem Freund verlassen – und plötzlich scheint der Traum vom eigenen Nachwuchs inklusive ihrem Lebensentwurf zu verpuffen. Soll nie nun, mit Mitte 30, von vorne beginnen? Ihre Freunde und Bekannte sind längst in festen Beziehungen und haben Familien gegründet, ihre verwitwete Mutter Brigitte (Ulrike Willenbacher) hat einen neuen Mann kennengelernt, Hartmut (Michael Wittenborn). Kommt Frida damit klar, das Gefühl zu haben, rückwärts zu gehen – oder fällt ihr eine Lösung ein, damit die Familienplanung doch noch aufgeht?
1
...
19
20
21
...
9463