Caveman - Der Kinofilm

Regie: Laura Lackmann
Darsteller: Moritz Bleibtreu, Jannis Hain, Agnes Kiyomi Decker, Meik Engelmann
Laufzeit: ???
FSK: ???
Genre: Komödie (Deutschland)
Verleih: Constantin Film Verleih
Filmstart: 23. Dezember 2021
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Der Komiker Rob (Moritz Bleibtreu) wurde von seiner Frau verlassen und will danach ein für alle mal die Missverständnisse zwischen den Geschlechtern aus der Welt räumen – aber Claudia will er trotzdem wieder zurückerobern.Basiert auf dem gleichnamigen Theaterstück von Rob Becker.

Lauras Stern

Regie: Joya Thome
Darsteller: Emilia Kowalski, Michel Koch (II), Jonas May, Luise Heyer
Laufzeit: 79min
FSK: ab 0 freigegeben
Genre: Familie, Abenteuer (Deutschland)
Verleih: Warner Bros. GmbH
Filmstart: 16. Dezember 2021
Bewertung: n/a (4 Kommentare, 0 Votes)
Laura (Emilia Kowalski) ist ein glückliches und munteres Kind. Dieser schöne Zustand ändert sich jedoch, als ihre Eltern (Luise Heyer, Ludwig Trepte) beschließen, zusammen mit Laura und ihrem Bruder Tommy (Michel Koch) in eine neue Stadt zu ziehen. Alles in ihrer Umgebung ist nun neu und unbekannt und ihre neuen Freunde sind nicht mehr da – und neue zu finden, fällt Laura nicht leicht. Als sie eines Abends aus ihrem Fenster blickt, sieht sie, wie ein Stern vom Himmel fällt und findet ihn kurz darauf mit einer abgebrochenen Zacke wieder. Sie tröstet den kleinen Stern und verarztet die abgebrochene Stelle mit einem Pflaster. Für Laura wird der Stern zu einem Freund und gemeinsam erleben sie viele Abenteuer, die Lauras größten Träume wahr werden lassen. Und dank ihres neuen Freundes fühlt sich das kleine Mädchen nicht mehr so allein und ist wieder glücklich. Doch irgendwann ist die Zeit gekommen, an dem sich die Wege von Laura und ihrem Gefährten wieder trennen müssen, denn der Stern kann auf der Erde nicht lange überleben. Zum Glück gibt es Max (Jonas May), den Nachbarn von Laura. Er kümmert sich um sie und wird ihr ein treuer Freund.Basiert auf der gleichnamigen Kinderbuchreihe von Klaus Baumgart sowie auf dem Animationsfilm aus dem Jahr 2004.

Elise und das vergessene Weihnachtsfest

Original: Snekker Andersen og den vesle bygda som glømte at det var jul
Regie: Andrea Eckerbom
Darsteller: Miriam Kolstad Strand, Trond Espen Seim, Anders Baasmo Christiansen, Christian Skolmen
Laufzeit: 70min
FSK: ab 0 freigegeben
Genre: Abenteuer, Familie (Norwegen)
Verleih: capelight pictures
Filmstart: 11. November 2021
Bewertung: n/a (3 Kommentare, 0 Votes)
Die kleine Elise (Miriam Kolstad Strand) wohnt in einem Dorf, das aus sehr, sehr vergesslichen Menschen besteht. Dieses Jahr hat das Dorf vergessen, dass bald Weihnachten ist. Als Elise am 24. Dezember mit dem merkwürdigen Gefühl aufwacht, dass heute etwas Besonderes ist, möchte sie unbedingt auf die Lösung des Rätsels kommen. Zum Glück findet sie einen verstaubten Holzkasten auf dem Dachboden, der 24 bemalte Türchen hat. Es steht „Fröhliche Weihnachten“ drauf. Elise geht zum Tischler des Kastens, der sofort merkt, was los ist. Und der Tischler weiß: Nur der Weihnachtsmann persönlich kann das Weihnachtsfest in dem vergesslichen Dorf jetzt noch retten.

Boss Baby - Es bleibt in der Familie

DVD / Blu-ray :: IMDB (0,0)
Original: The Boss Baby: Family Business
Regie: Tom McGrath
Laufzeit: ???
FSK: ???
Genre: Animation, Komödie, Familie (USA)
Verleih: Universal Pictures Germany
Filmstart: 21. Oktober 2021
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Tim (Stimme im Original: James Marsden) und sein kleiner Bruder, das ehemalige Boss Baby Ted (Alec Baldwin), sind mittlerweile erwachsen und haben sich auseinandergelebt. Während Ted als CEO einen Hedgefonds managt, lebt Tim mit seiner Frau Carol (Eva Longoria) und den beiden gemeinsamen Töchtern in einer Vorstadt: Die siebenjährige Tabitha (Ariana Greenblatt) ist hochintelligent und geht in eine besondere Schule, das Acorn Center for Advanced Childhood, um so erfolgreich wie ihr Onkel Ted zu werden. Tina (Amy Sedaris) ist hingegen ein supersüßes Baby, doch weil sich Tim immer mehr Sorgen um die Karriereversessenheit von Tabitha macht, enthüllt Tina eines Tages, dass sie eine Undercover-Agentin der BabyCorp ist, so wie es einst auch Ted war. Gemeinsam mit den wiedervereinten Tim und Ted mödchte sie Dr. Armstrong (Jeff Goldblum), dem Gründer von Tabithas Schule, das Handwerk legen...

Der junge Häuptling Winnetou

Regie: Mike Marzuk
Darsteller: Mika Ullritz, Milo Haaf, Lola Linnéa Padotzke, Mehmet Kurtuluş
Laufzeit: ???
FSK: ???
Genre: Familie, Abenteuer, Western (Deutschland)
Verleih: Warner Bros. GmbH
Filmstart: 14. Oktober 2021
Bewertung: n/a (4 Kommentare, 0 Votes)
Winnetou (Mika Ullritz) ist zwar erst zwölf Jahre alt, doch er ist überzeugt, bereits ein großer Krieger zu sein und in die Fußstapfen seines Vaters, des Häuptlings Intschu-Tschuna (Mehmet Kurtulus), treten zu können. Doch der ist der Ansicht, dass sein junger Sohn noch sehr viel lernen muss. Der junge Winnetou giert sehr nach einer Chance, sich dem Vater zu beweisen, und die eröffnet sich, als plötzlich die Büffel ausbleiben. Denn das bedroht das ganze Volk der Apachen. Gemeinsam mit dem Waisenjungen Tom (Milo Haaf) macht sich Winnetou auf, das Fehlen der Büffel zu ergründen und so sein Volk zu retten. Ein gefährliches Abenteuer beginnt...