Schwarze Milch

Regie: Uisenma Borchu
Darsteller: Uisenma Borchu, Gunsmaa Tsogzol, Terbish Demberel, Franz Rogowski
Laufzeit: 92min
FSK: ab 12 freigegeben
Genre: Drama, Familie (Deutschland, Mongolei)
Verleih: Alpenrepublik GmbH
Filmstart: 23. Juli 2020
Bewertung: n/a (2 Kommentare, 0 Votes)
Nachdem sie in der Wüste Gobi miteinander aufwuchsen, werden die beiden Schwestern Ossi (Gunsmaa Tsogzol) und Wessi (Uisenma Borchu) nach einigen Jahren voneinander getrennt. Während die eine Schwester nach Deutschland gebracht wird, verbleibt die andere in der Mongolei und führt das Nomadenleben ihrer Familie weiter. In der Zwischenzeit sind die Schwestern schon viele Jahre getrennt, was der Sehnsucht nacheinander allerdings keinen Abbruch macht. Schließlich sehen sich Ossi und Wessi nach langer Zeit wieder. Mit dem Wiedersehen prallen jedoch auch zwei völlig verschiedene Welten aufeinander. Die zwei Schwestern haben sich vermisst, sie brauchen einander aber dennoch wissen sie nicht, wie sie nun miteinander umgehen sollen.

Dreissig

DVD / Blu-ray / Trailer :: IMDB (0,0)
Regie: Simona Kostova
Darsteller: Övünç Güvenisik, Pascal Houdus, Raha Emami Khansari, Kara Schröder
Laufzeit: 120min
FSK: ???
Genre: Drama (Deutschland)
Verleih: déjà vu Filmverleih
Filmstart: 23. Juli 2020
Bewertung: 2,0 (7 Kommentare, 5 Votes)
24 Stunden mit einer Gruppe von Freunden an einem Freitag im Oktober in Berlins Arbeiterbezirk Neukölln: Övünç (Övünç Güvenisik) leidet an einer Schreibblockade, Pascal (Pascal Houdus) und Raha (Raha Emami Khansari) haben sich vor Kurzem getrennt und versuchen trotz allem, Freunde zu bleiben. Um sich in Bewegung zu halten, vermietet Kara (Kara Schröder) ihre Wohnung ständig an fremde Menschen. Henner (Henner Borchers) verbringt den Tag in einer Bar und trifft dort auf Anja (Anja Langer). An diesem Abend feiern alle gemeinsam den Geburtstag von Övünç und lassen sich durch das Nachtleben der Stadt treiben. Sechs junge Menschen in ihrem Kampf mit dem Alltag in Berlin und der Realität der Dreißigjährigen.

Als wir tanzten

DVD / Blu-ray / iTunes / Trailer :: IMDB (7,8)
Original: And Then We Danced
Regie: Levan Akin
Darsteller: Levan Gelbakhiani, Bachi Valishvili, Ana Javakhiskvili, Giorgi Aladashvili
Laufzeit: 113min
FSK: ab 12 freigegeben
Genre: Romanze, Drama (Schweden, Georgien, Frankreich)
Verleih: Salzgeber & Company Medien
Filmstart: 23. Juli 2020
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Merab (Levan Gelbakhiani) hat schon in jungen Jahren mit seiner Tanzpartnerin Mary (Ana Javakishvili) beim Georgischen Nationalensemble Ballett getanzt. Seine Familie steht seinen ehrgeizigen Ambitionen eher ablehnend gegenüber, was Merabs Kampfeswillen aber im Grunde nur verstärkt. Seine Welt stellt sich allerdings auf den Kopf, als der unbekümmerte Irakli (Bachi Valishvili) zu der Gruppe stößt und zu Merabs größtem Rivalen wird. Doch mehr und mehr entwickelt sich zwischen den beiden Männern ein Begehren, dass schließlich in starker Liebe mündet. In ihrer konservativen Umgebung müssen sie ihre Zuneigung jedoch aus Angst vor Gewalt und Hass verstecken.

Anton Bruckner - Das verkannte Genie

Regie: Reiner E. Moritz
Darsteller: Simon Rattle, Kent Nagano
Laufzeit: ???
FSK: ???
Genre: Dokumentation, Musik (Deutschland)
Verleih: Arsenal Filmverleih
Filmstart: 23. Juli 2020
Bewertung: 1,0 (6 Kommentare, 2 Votes)
Der österreichische Komponist Anton Bruckner war zu Lebzeiten den meisten Menschen kein Begriff. Erst zum Ende seines Daseins bzw. Posthum fand seine Arbeit bei den Hörern und Musikkennern Anerkennung. Der Filmemacher Reiner E. Moritz widmet sich zusammen mit dem Dirigenten Valery Gergiev und den Münchner Philharmonikern dem Organisten Anton Bruckner.

Zehn Tage ohne Mama

DVD / Blu-ray / Trailer :: IMDB (4,8)
Original: 10 jours sans maman
Regie: Ludovic Bernard
Darsteller: Franck Dubosc, Aure Atika, Alexis Michalik, Alice David
Laufzeit: 98min
FSK: ab 6 freigegeben
Genre: Komödie (Frankreich)
Verleih: StudioCanal Deutschland
Filmstart: 23. Juli 2020
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Antoine (Franck Dubosc), Personaldirektor eines großen Baumarktes, ist auf dem Weg, die Nummer 1 in seinem Unternehmen zu werden. Genau in diesem Moment beschließt seine Frau Isabelle (Aure Atika), eine Pause einzulegen und für ein paar Tage an die frische Luft zu gehen, um sich auch mal um sich selbst zu kümmern. Antoine ist allein und muss sich um das Haus, seinen Job und die vier Kinder kümmern. Von der Situation ist er schnell überfordert.
1
...
20
21
22
...
9630