Was ist nur los bei uns?

ID: 324354
L
16 Juli 2008
7.709
262
Mir fallen in diesem Forum leider immer öfter Themen/Beiträge ohne "Niveau" auf.
Im Sinne von Inhalt und Art.
Man liest immer öfter "Ich brauch dies".."Macht mir das".."Hilfe".
Dazu kommt sehr oft mangelhafte Rechtschreibung.
Da kann einem der Spaß an diesem Forum ziemlich schnell vergehen und die Leute suchen sich ein Forum, welches mehr "Niveau" hat.
In dem Losebereich spielen einige Faktoren mit, weshalb das Interesse so gesunken ist, diese möchte ich aber hier jetzt nicht alle auflisten, die sind woanders schon oft genug aufgezählt worden..
 

theHacker

sieht vor lauter Ads, den Content nicht mehr
Teammitglied
ID: 69505
L
20 April 2006
22.643
1.280
Mir fallen in diesem Forum leider immer öfter Themen/Beiträge ohne "Niveau" auf.
Im Sinne von Inhalt und Art.
Man liest immer öfter "Ich brauch dies".."Macht mir das".."Hilfe".
Dazu kommt sehr oft mangelhafte Rechtschreibung.
Weil du es grad erwähnst, und ich allein heut Abend zwei von diesen Threads gefunden hab:

Das meinte ich in meinen vorherigen Post mit:
Alle paar Tage mal n Thread in Programmierung, wo mir das Niveau oft schon zu weit unten is, um überhaupt ne Antwort zu schreiben.
Ich hab in beiden Threads etwas geantwortet. Kann man jetzt kontrovers sehen, aber ich konnte mir das einfach nicht verkneifen. So hab ich wenigstens ein bisschen Spaß, wenn gleich das Niveau halt fehlt.

Ich mein... was will man mit solchen Threads? Qualitativ hochwertiger Content. Da diskutier ich ja noch lieber mit den Spam-Usern, deren Posts ich eigentlich nicht weglöschen darf, weil ja noch wertvoller Content zwischen den Spam-Links enthalten sein könnte :LOL:
 

theHacker

sieht vor lauter Ads, den Content nicht mehr
Teammitglied
ID: 69505
L
20 April 2006
22.643
1.280
Das Thema ist, warum im Forum nix mehr los is. Und ich behaupte, das liegt an der Qualität der Beiträge im Forum. - Somit also voll on-topic ;)
 

Duderich

Stumpf ist Trumpf!
ID: 283104
L
27 November 2006
20.314
682
Und ich glaube das Thema im Thread wird hier langsam verfehlt, entwickelt sich ja allmählich zu einem Pranger...

Ich behaupte hiermit dass es in diesem Thread nie ein Thema gab! Und ich muss es ja wissen!

Zur Passwortdiskussion kann ich nur sagen dass ich immer die URL der jeweiligen Homepage benutze, kann ich es mir nicht merken. Und bis jetzt wurde ich noch nie gehackt. :nö:
 

Smssam

Well-known member
ID: 425675
L
6 November 2011
2.558
16
[...] Und ich behaupte, das liegt an der Qualität der Beiträge im Forum. - Somit also voll on-topic ;)

Ok, da magst du auch recht haben, vielleicht ist aber auch weniger los, weil man sich gegenseitig immer anprangert? Obwohl,... dies ist ja relativ normal. Gibt es in jeder Art von Forum...;)
 

k491

Well-known member
20 April 2006
5.421
257
Als es das Reno noch gab war es hier lustiger.
Weil man die intellektuell beeinträchtigten gleich auf den ersten Blick erkannte ohne ihre Beiträge lesen zu müssen? Oder weil das Geheule so lustig war?

Ich fand das Reno relativ nutzlos da jeder halbwegs vernüftige Mensch nach einer gewissen Aktivität im Forum eigentlich nur eine wachsende grüne Latte haben konnte, auch wenn man mal mit einer Meinung etwas quer geschossen ist, so hat es sich der Punktestand doch meist schnell wieder gefangen.

Die dauer-roten konnte man ja meist nach 2-3 Beiträgen schon in die passende Schublade stecken ohne auf das Reno angewiesen zu sein.

Noch sinnloser ist jetzt diese Like Funktion. Ein relativ nutzloses Gimmick, mehr nicht. Aber warum nicht, ausser bei diese lästigen Mitteilungen stört es ja nicht.
 

birnchen

back to the roots
ID: 134652
L
21 April 2006
11.225
1.149
Das Geheule war lustig. Aber man hat dadurch immer interessante Threads gefunden. Ich denke, eine begrenzte Haltbarkeit der Renopunkte hätte dem Ganzen etwas mehr Pfiff verschafft. Das Like-System find ich auch relativ sinnlos.
 

DelphiKing

King with a crown
ID: 46719
L
20 April 2006
6.554
728
Weil man die intellektuell beeinträchtigten gleich auf den ersten Blick erkannte ohne ihre Beiträge lesen zu müssen? Oder weil das Geheule so lustig war?
Das Geheule war super. Der tolle Reno-Heul-Thread, in dem andauernd Leute ihre negativen Renos gepostet haben - aber natürlich nicht, weil diese sie stören würden oder sie rumheulen würden...neeeein, natürlich nur um sich drüber lustig zu machen. :ugly:

Das fehlt.
 

theHacker

sieht vor lauter Ads, den Content nicht mehr
Teammitglied
ID: 69505
L
20 April 2006
22.643
1.280
Noch sinnloser ist jetzt diese Like Funktion. Ein relativ nutzloses Gimmick, mehr nicht. Aber warum nicht, ausser bei diese lästigen Mitteilungen stört es ja nicht.
Wenn du die lästigen Mitteilungen los haben willst, siehe meine Signatur 8)
 

k491

Well-known member
20 April 2006
5.421
257
Na so weit würde ich jetzt nicht gehen, dachte eben man kann die Benachrichtigungen doch sicher im Kontrollzentrum abstellen, aber nö ;)

Einstellungen zur Reno Funktion kann man vornehmen, auch irgendwie sinnfrei mittlerweile!
 

K345601

Forenneuling
ID: 345601
L
19 März 2009
3.596
274
Was war denn da lustiger??

Waren doch immer die gleichen, die aus Rachelust oder gekränktem Stolz rote Popel verteilten. Zumal noch abseits abgesprochen sich gegenseitig die Reno-Kraft hochgepusht wurde :roll:

Es war vielleicht nicht lustiger, aber interessanter und hat mehr zum Mitmachen und Mitdenken angeregt.

Die aus Rachelust oder gekränktem Stolz sind vernachlässigbar, weil es solche Menschen immer geben wird. Und eigentlich gabs dafür auch immer genügend Ausgleich von Vernünftigen/Neutralen.

Aber als es die Grünen noch gab, hat man sich schon mehr Mühe gegeben, positive Artikel beizusteuern. Und eine lange grüne Reihe war auch ein nach außen getragenes Zeichen der Anerkennung durch andere. Dieses ist nun völlig entfallen. Klamm hat sich ohne Not einer Motivationsmöglichkeit der Forenaktivisten entledigt, kontraproduktiv. Schade.
 

theHacker

sieht vor lauter Ads, den Content nicht mehr
Teammitglied
ID: 69505
L
20 April 2006
22.643
1.280
Ich will ja jetzt nicht die alte Renommee-Diskussion wieder aufwärmen, auf diesen einen Satz kann ich so nicht stehen lassen:
Die aus Rachelust oder gekränktem Stolz sind vernachlässigbar, weil es solche Menschen immer geben wird.
Guckt auf meinen Postingcounter. Im alten Forum waren auch 20k+, also ne Menge Postings und entsprechend hatte ich auch eine Menge Renommee-Bewertungen bekommen.

Allerdings waren so gut wie nie sinnvolle Kritik-Renos dabei, sondern wenn Rot, dann immer nur Spielkiddies. Ich weiß das sehr gut, weil ich zu Renommee-Zeiten, jedem, der mich rot renommiert und das System richtig benutzt hat, d.h. konstruktive Kritik an einem meinen Postings hatte, mit einer "Rache"-Bewertung von 5 Klammern gedankt habe.

Zum Glück kann man bei klamm seine abgegebenen Bewertungen nachvollziehen... es waren genau 3 User... in wie vielen Jahren? ;)
 

K345601

Forenneuling
ID: 345601
L
19 März 2009
3.596
274
auf diesen einen Satz kann ich so nicht stehen lassen

Abgesehen davon, dass sich mir nicht erschließt, warum durch Dein Posting der Satz so nicht stehen bleiben kann, war der zitierte Satz inhaltlich mit dem zweiten verbunden. Von daher macht das Herauspicken eines Satzes keinen Sinn. Die Kernaussage bleibt: Auf eine Anzahl x negative Postings ohne konstruktivem Gedanken gab es auch die Anzahl x+ von positiven Postings.

Ausnahmen bestätigten die Regel - und führten zur roten Latte. (Was dann aber wohl meist doch der schlechten Qualität des Beitrags und nicht der Bösartigkeit einzelner geschuldet war.)
 

theHacker

sieht vor lauter Ads, den Content nicht mehr
Teammitglied
ID: 69505
L
20 April 2006
22.643
1.280
Abgesehen davon, dass sich mir nicht erschließt, warum durch Dein Posting der Satz so nicht stehen bleiben kann, war der zitierte Satz inhaltlich mit dem zweiten verbunden. Von daher macht das Herauspicken eines Satzes keinen Sinn. Die Kernaussage bleibt: Auf eine Anzahl x negative Postings ohne konstruktivem Gedanken gab es auch die Anzahl x+ von positiven Postings.
Mir gings drum, dass du sagst, die nutzlosen Bewertungen seien vernachlässigbar. Mir gings drum zu sagen, dass eigentlich nur Bullshit reinkam.

Natürlich stimmt der zweite Satz - auf den ich bewusst nicht eingehen wollte -, dass in der Summe von der Punktzahl her die roten untergingen. Das lag aber auch daran, dass Rot nur die Hälfte wie Grün gezählt hat. (Bei Grün gabs auch genügend nutzlose Bewertungen - an was viele nicht denken ;))
 

svenbroweleit

Member
ID: 339346
L
2 Juli 2011
16
1
bei den mods !
Ü-eier Mone etc. war doch klar das es alles mal ein ende hat .
Grosse Schnauze im Forum sind die Kings naja und nun wenden sich die Leute einfach und gehen .
Gibt's ja Nun Facebook etc. da gibt's keine poppel etc.
Tja den Anschluss verpasst vor allen mit diesen GEILEN MODS ist es auch ja klar gewesen !!!
Jo ihr MODS ihr seid die größten.