„So wendet ein Bus auf engen Straßen“

Video auf Facebook: <link>

Kommentare

(41) all4you · 04. August um 21:00
Das ist eine wahre Wendescheibe.
(40) Stagate2003478 · 01. August um 11:51
Wow echt Super
(39) Wanderfalke · 16. Juli um 14:43
Das ist klasse.
(38) k3552 · 16. Juli um 11:53
Was für eine geile Sache ist das denn!
(37) anamia · 19. Mai um 18:35
Klasse!
(36) ConstantB · 27. März um 21:36
Klasse
(35) 17August · 20. Januar um 10:58
wahnsinn!
(34) upi · 25. Dezember 2019
passt. glück gehabt.
(33) irisha · 02. Dezember 2019
Der Fahrer der Spezialist
(32) Kirschsaft · 31. Oktober 2019
Klasse idee
(31) Mehlwurmle · 25. September 2019
Das nenne ich mal einen Wendekreis.
(30) Dev4onka · 28. August 2019
brauchen bei uns auch
(29) panda79 · 15. August 2019
Hab ich auf ner Strasse noch nie gesehen, sehr kreative Lösung
(28) ausiman1 · 05. August 2019
Das brauchen wir als Zugfahrer in Deutschland nicht oder doch Schienersatzdienst
(27) ausiman1 · 05. August 2019
Das brauchen wir als Zugfahrer in Deutschland nicht oder doch Schienersatzdienst LOL
(26) ELUTE · 16. Mai 2019
Danke auch Dir netten Negativbewertzer. Es ist aber so. Wie soll man sonst mit Parksündern numgehen??? Auf den Abschlepper warten kostet Zeit und bringt Verspätungen. Wo eine die andere nach sich zieht. Leittragende sind umweltbewußte ÖPNV-Benutzer. Die Verursacher steigen in ihre stinkenden Bezin- oder Dieselkutschen und lachen sich eins ins Fäustchen. Um die UMwelt machen die sich keine Gedanken. Sie sind einfach zu 90% auch rücksichtslos.
(25) ELUTE · 11. Mai 2019
Die Drehscheibe eine sehr gute Lösung. Was dort jedoch fehlt, ist im gesamten Umkreis ein generelles Park und Halteverbot. Wer ist missachtet muss damit rechnen dass sein Auto beschädigt wird. Für eventuelle Schäden am Bus müsste er auch noch aufkommen. Die Drehscheibe ist im öffentlichen Interesse und das öffentliche Interesse hat generell Vorrang zu genießen
(24) HerrLehmann · 09. März 2019
ja, kann man machen
(23) specken · 29. Januar 2019
Coole Sache :D
(22) CharlyZM · 28. Februar 2018
ich als großer Angsthase wäre wieder ausgestiegen
(21) eriador1 · 19. November 2017
Ne Drehscheibe! Genial! Der da geparkt hat kann kein Ortskundiger gewesen sein und kann froh sein, das es noch gepasst hat.
(20) Heidi1978 · 20. April 2017
Super gemacht.
(19) nadine2113 · 03. Februar 2016
Problem gut gelöst.
(18) DJBB · 30. Dezember 2015
gibt es schon seit den 80er
(17) k308934 · 04. November 2015
Für enge Städtchen eine simple Lösung
(16) evterpi · 29. September 2015
hahahahah buena vuelta
(15) specksteinfee · 01. September 2015
das fehlt bei uns auch manchmal - Hammer
(14) Randy69 · 22. August 2015
Das nenn ich mal praktisch!
(13) Shugger · 20. August 2015
son eine plattform für buss finde ich ja der hammer und eine wirklich gute idee...daumen hoch
(12) k85186 · 18. August 2015
@5: Dein Video ist beeindruckender :)
(11) fbm2000 · 14. August 2015
sowas wäre in Deutschland auch nicht schlecht
(10) dicker36 · 02. August 2015
Gute Lösung.
(9) habanero · 29. Juli 2015
nix neues aber trotzdem cool
(8) k414366 · 28. Juli 2015
@5 habe das Video gesehen, da stockt es einem den Atem. Hammer!!
(7) pavka · 26. Juli 2015
gut erfunden ,mir zu gefallen
(6) k1951 · 25. Juli 2015
@5: Wenn er das mit so einem auch kann ist er sehr gut ;) <link>
(5) k491 · 25. Juli 2015
Sollen die ihre weichgekochten Busfahrer mal nach deutschland zur Ausbildung schicken, wir wenden unsere Dreiachser-Busse sogar auf engen Brücken: <link>
(4) k1951 · 24. Juli 2015
@2: In Bilbao, Spanien
(3) dailybitcoin · 24. Juli 2015
nice
(2) Cyberdelicate · 23. Juli 2015
Ja bei Zügen auf jeden Fall. Würde gerne wissen wo sich dieses Beispiel abspielt?
(1) Tax-5 · 22. Juli 2015
Drehscheibe... gibts seit Jahrzehnten