„Freundlicher Mann unterstützt Jugendlichen beim Ausmachen seiner Zigarette an einer Tankstelle in Russland“

Video auf Rumble: <link>
Originaltitel: „Guy Refuses To Put Cigarette Out At Gas Station, So He Did It For Him“
Beschreibung des Nutzers: „The footage, shot at Russia’s Gazprom gas station somewhere in Sofia, Bulgaria, shows the man driving up to the pump and getting out of the vehicle. In a true CCTV fashion, the footage is blurry, but the one thing that can clearly be noticed is that the man seems to be arguing with someone off camera. Then comes one of the station’s employees, grabs a big fire extinguisher, pops it open and sprays the man in the face with it. What happened?“

Kommentare

(10) mikarger · 28. Dezember 2018
Ein Pulverlöscher... :-D ... Na dann viel Spaß bei der Fahrzeugreinigung. :-D
(9) Stagate2003478 · 28. November 2018
Oh man oh man
(8) Zicklein444 · 13. August 2018
jawoll! Sehr geil!
(7) nadine2113 · 07. Juli 2018
Sehr gut! Wie kann man nur so blöd sein und auf der Tankstelle rauchen?!
(6) getearning · 25. Mai 2018
Wie gelassen der daneben bleibt.
(5) dicker36 · 16. Mai 2018
Is ja geil, der war mal richtig gut.
(4) k29391 · 14. Mai 2018
Wie gelassen der daneben bleibt.
(3) Strannik58 · 10. Mai 2018
Das war richtig! Der Typ, der an der Tankstelle rumhängt, hat eine Gefahr für alle Menschen geschaffen, die in der Nähe waren.
(2) Friedrich1953 · 06. Mai 2018
Eine sehr gute Methode!
(1) Mehlwurmle · 06. Mai 2018
Richtig gemacht, an Tankstellen herrscht sicher nicht ohne Grund Rauchverbot.