„Elephant hebt Müll auf und wirft es in die Tonne“

Video auf Facebook: <link>
Originaltitel: „Elephant hebt Müll auf und wirft es in die Tonne“

Kommentare

(19) pussy49 · 06. Oktober um 11:39
hammer da können sich menschen mal ein beispiel nehmen
(18) petoto · 27. August um 15:35
wer die menschen kennt, liebt die tiere
(17) Dev4onka · 27. August um 15:18
Viele Tiere sind intelligenter, als manche Menschen )))
(16) Thorsten0709 · 08. Februar um 13:27
können sich manche Menschen ein Beispiel dran nehmen, wäre für alle besser!
(15) forstrom · 15. Januar um 14:40
Tiere müssen schon in Menschen Müll wegräumen. Ne ne
(14) sab02 · 20. Dezember 2018
BeschäftigungsTherapie für den armen "Gefangenen"
(13) Huckleberry · 30. Oktober 2018
@12...sehe ich auch so!
(12) Stagate2003478 · 12. August 2018
Da kann sich mncheiner sich ne scheibe abschneiden
(11) Roseausk · 24. Mai 2017
kluges Tier, sehr Umweltbewusst
(10) specksteinfee · 10. Januar 2017
der müll liegt nicht nur auf dem autobahnparkplatz - neben mir ist z.b. ein bäcker - da wird eingekauft und kaum auf der strasse, wird gegessen und die leere papiertüte einfach hingeworfen - auch da hat der bäcker einen mülleimer überall hingespuckte kaugummi und hundekot - sehr angenehm, wenn man mit dem rollstuhl fahren muss -- ganz ehrlich, ich bin ja nicht für die prügelstrafe - aber wir hätten uns sowas früher nur einmal erlaubt -
(9) k250271 · 03. August 2016
wer die menschen kennt, liebt die tiere
(8) k451532 · 22. Mai 2016
Ein Tier beschmutzt auch nicht sein Nest, das macht nur der Mensch.
(7) habanero · 08. Mai 2016
ned schlecht :)
(6) DJBB · 10. April 2016
dummer mensch kluges tier
(5) Joergenson · 09. April 2016
Kuhl! Das Video sollte noch viel mehr promotet werden. Ich rege mich immer auf, wenn ich mir Autobahnkreuze anschaue und sehe wieviel Müll da im Strassengraben liegt. Assoziale Autofahren und die müssen tanken und neben jeder Zapfsäule steht nen Abfalleimer. Für mich total unverständlich!
(4) MarkMagNet · 05. März 2016
also ich finde das geht zuweit. sparmaßnahmen hin sparmaßnahmen her ! ! ! das jetzt die tiere im öffentlichen zoo selber aufräumen müssen, dass geht nun wirklich nicht...
(3) Shoppingqueen · 01. März 2016
Welch Zufälle ...
(2) dicker36 · 23. Februar 2016
Gut dressiert, bitte den Eigentümer des Mülls ausfindig machen und bestrafen (1 Jahr Futter für den Elefanten), da läuft doch ne Kamera mit, also kein Problem.
(1) nadine2113 · 21. Februar 2016
Der hat mehr Verstand als so mancher Mensch. Ich rege mich auch ständig über Müll auf, der NEBEN der Tonne liegt.