News
 

Mexikaner backen 720 Meter langen Kuchen

Mexiko-Stadt (dpa) - Bäcker in der mexikanischen Hauptstadt haben wollen ins Guinessbuch der Rekorde: Sie haben einen über zehn Tonnen schweren und 720 Meter langen Dreikönigskuchen gebacken. Es ist nach Angaben der Regierung der mexikanischen Hauptstadt der größte «Rosca de Reyes» aller Zeiten. Der Kuchen wurden anlässlich der Feiern zur Erinnerung an die Unabhängigkeit Mexikos vor 200 Jahren gebacken. Der Trockenkuchen soll 254 000 Portionen ergeben.
Brauchtum / Mexiko
03.01.2010 · 23:50 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen