Filmkritik - Wake of Death - Rache ist alles was ihm blieb (2004)
 
 

Wake of Death - Rache ist alles was ihm blieb

DVD / Blu-ray :: IMDB (5,8)
Original: Wake of Death
Regie: Philippe Martinez
Darsteller: Warrick Grier, Simon Yam
Laufzeit: 90min
FSK: ???
Genre: Action (USA)
Filmstart: 19. Januar 2005
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Der ehemalige Clubbesitzer Ben Archer beschließt, mehr Zeit mit seiner Frau und seinem Sohn zu verbringen. Eines Abends wird eine Gruppe illegaler Einwanderer aufgegriffen. Unter ihnen ein kleines Mädchen namens Kim, das Cynthia bei sich aufnimmt um es zu Adoptiveltern zu bringen. Was sie nicht ahnen kann - Kim ist die Tochter von Sun Quan, dem Boss des asiatischen Drogenkartells und einzige Zeugin des Mordes an ihrer Mutter durch ihn. Als Sun Quan den Aufenthaltsort seiner Tochter erfährt, lässt er Cynthia und Kims Adoptiveltern brutal ermorden. Ben tritt kurz nach dem Massaker ein. Ihm bleibt nur noch die blutige Rache.

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 

Teilen

 

Filmsuche