Wofür steht der Begriff "Braunschweiger Wurst"?

HerrLehmann · 15. Oktober 2019

Wofür steht der Begriff, bzw. was steckt in der "Braunschweiger Wurst"?

 

Antworten

k19406 · 17. Oktober 2019 · 0x hilfreich

Das ist eine Mettwurst.

SilentYell · 17. Oktober 2019 · 0x hilfreich

Meine Lieblingswurstsorte. Eine der groben Mettwurst ähnliche Streichwurst.

Nur_der_BTSV · 16. Oktober 2019 · 0x hilfreich

Braunschweiger Mettwurst Ia wird nur aus Schweinefleisch hergestellt. Alternative Bezeichnungen tragen ebenfalls das Merkmal Ia für hohe Qualität im Namen.

 

Quelle:wikipedia.de

biene01090 · 15. Oktober 2019 · 0x hilfreich

eine Brühwurst

bs-alf · 15. Oktober 2019 · 0x hilfreich

Unter Braunschweiger versteht man in Deutschland eine streichfähige geräucherte Mettwurst aus weichem, grobem Schweinefleisch, mit und ohne Knoblauch.

Stiltskin · 15. Oktober 2019 · 0x hilfreich

Die Braunschweiger Wurst ist international bekannt, doch was sich hinter diesem Namen verbirgt, ist von Land zu Land verschieden. Meist versteht man darunter eine streichfähige Wurst im Darm. Ein einheitliches Rezept gibt es indes nicht. In unserer Region versteht man unter Braunschweiger eine streichfähige, geräucherte Mettwurst, auf der Grundlage von Schweinefleisch, u.a. mit Knoblauch oder Senfkörnern. Im Deutschen Lebensmittelbuch beschreibt lediglich der Zusatz "Mettwurst" die "Braunschweiger". In Österreich ist die "Braunschweiger" eine Brühwurst. In den USA hingegen wird eine geräucherte, streichfähige Leberwurst als "Braunschweiger" bezeichnet.

akinomezteid · 15. Oktober 2019 · 0x hilfreich

Braunschweiger ist eine Bezeichnung für verschiedene Wurstsorten

 
 

Frage stellen

 
 
Suchbegriff