WEKA Media stellt auf der Learntec 2024 seine digitalen Lernwelten vor

Wir sind dabei! Learntec 2024 Halle 1 Stand D48

Kissing, 23.05.2024 (PresseBox) - WEKA Media gestaltet seit vielen Jahren digitale Lernwelten. Sein breit gefächertes Angebot an innovativen, bedarfsorientierten digitalen Weiterbildungslösungen stellt das Kissinger Fachmedienhaus auch auf der diesjährigen Learntec, der Leitmesse für digitale Bildung, vom 4. bis 6. Juni 2024 vor. Schwerpunkte der WEKA-Präsentation in Halle 1 auf Stand D48 des Karlsruher Messegeländes sind die WEKA-WebTrainer und Safety Clips, das Online- Trainingsprogramm „ELUCYDATE" sowie das Lernmanagementsystem „WEKA LMS".

Die stetig zunehmende Digitalisierung ändert unser Leben, Arbeiten und Lernen. So ist berufliche Weiterbildung ohne den Einsatz digitaler Medien inzwischen kaum noch vorstellbar. In Unternehmen wird technologiegestütztes Lernen zunehmend in Prozesse integriert. Dabei sind innovative, bedarfsorientierte, flexible Lösungen gefragt, die eine Verbindung von Lernen und Arbeit vernetzen und eine gezielte Erlangung von Know-how ermöglichen. Seit vielen Jahren gestaltet WEKA Media digitale Lernwelten für Unternehmen. Einen Überblick über seine Angebotspalette gibt das Fachmedienhaus auf der Learntec in Halle 1 auf Stand D48.

WEKA-WebTrainer für die Durchführung von Sicherheitsunterweisungen

Kerngeschäft der WEKA Media ist die Unterstützung von Unternehmen bei der Durchführung und Dokumentation der für sie erforderlichen Sicherheitsunterweisungen. Die WEKA-WebTrainer bieten eine große Auswahl digitaler Unterweisungslösungen auf höchstem Niveau: mit von bewährten Experten fundiert und praxisgerecht aufbereitetem Wissen in jeder Sprache, kompakten, multimedialen Lerneinheiten und interaktiven Lernelementen in unterschiedlichen Dateiformaten (SCORM, xAPI), z.B. zu den Themen Arbeitsschutz, Produktsicherheit, Compliance, Informationssicherheit oder Datenschutz.

SafetyClips by WEKA für die Sensibilisierung von Mitarbeitenden

Ebenfalls im Fokus der Präsentation steht die Onlineplattform „SafetyClips by WEKA“, die Unternehmen ein wirkungsvolles Instrument für Sicherheitsunterweisungen an die Hand gibt: Mit mikrokleinen, unterhaltsamen Lernvideos unterweisen sich Mitarbeitende selbst und eigenverantwortlich zu Themen wie Sicherheit am Arbeitsplatz, Compliance oder Umweltschutz. Die Lerneinheiten lassen sich zeit- und ortsunabhängig in den Arbeitsalltag integrieren, die launigen Bilder wecken Lust am Thema, der Lerneffekt ist verblüffend und der jeweilige Unterweisungsstatus wird automatisch dokumentiert.

ELUCYDATE Online-Training für Soft Skills, Business Basics und Digitalkompetenz

Die mehrfach mit dem Comenius-EduMedia-Siegel ausgezeichnete Online-Trainingsplattform „ELUCYDATE“ von WEKA Media bietet Unternehmen und deren Mitarbeitern in derzeit über 90 modular aufgebauten E-Learning-Kursen in drei Sprachen konzentriertes und anwenderorientiertes Business-Wissen für ein modernes und selbstorganisiertes Lernen. Die behandelten Themenbereiche des strategischen Kursportfolios decken die relevanten Skills für die Arbeitswelt 4.0 ab und gehen von

Kommunikation, Gesundheit und Digitalisierung über persönliche Entwicklung, Kreativität und Effektivität bis hin zu Management.

WEKA-Lernmanagementsystem

Die Entscheidung für ein Lernmanagementsystem ist die Basis für eine funktionierende digitale Lernwelt. Das cloudbasierte WEKA-Lernmanagementsystem von WEKA Media ist eine einfache, leistungsstarke, flexible Plattform, die 2023 von der Redaktion des eLearning Journals mit der Note „Sehr gut“ ausgezeichnet wurde. Mit dem „WEKA LMS“ können Unterweisungen und Schulungen in Unternehmen leicht eingeführt und organisiert werden. Es basiert praxisgerecht auf der vorkonfigurierten Open-Source-Software „ILIAS“ und steht als „Software as a Service“ (SaaS) zur Verfügung, sodass eine umständliche Installation entfällt und eine Implementierung in kurzer Zeit möglich ist. Durch Funktionserweiterungen, eigenentwickelte Plugins und Lern-Content ist ein gezielter Zuschnitt auf die speziellen Anforderungen der jeweiligen Betriebe mühelos möglich. Unternehmen steht damit ein benutzerfreundliches, schnell einsatzfähiges Lernmanagementsystem mit einem erfahrenen Support-Team als Unterstützung zur Verfügung.

„Arbeit 4.0 bedeutet auch Lernen 4.0“, sagt Ludolf Karletshofer, Leitung Produktmanagement und Marketing bei WEKA Media. „Seit vielen Jahren sind wir als Full-Service-Anbieter ein zuverlässiger Partner für alle Herausforderungen rund um die digitale Weiterbildung in Unternehmen. Wir bieten mit unserem umfassenden digitalen Weiterbildungs-Produktportfolio flexibles, zeitgemäßes Corporate Learning und freuen uns, dies auf der Learntec 2024 vorzustellen!“

Weitere Informationen:

WEKA-Präsentation in Halle 1 auf Stand D48 des Karlsruher Messegeländes

www.weka.de
www.elucydate.de
www.weka-elearning.de

Software
[pressebox.de] · 23.05.2024 · 13:25 Uhr
[0 Kommentare]
 
Liebesfalle Loverboy: Aufklärung an Schulen gefordert
Stuttgart (dpa) - Sie nutzen die Gefühle junger Frauen und Mädchen schamlos aus, gaukeln die große Liebe […] (00)
Nach Sturz von der Bühne: Sir Ian McKellen erholt sich
(BANG) - Sir Ian McKellen wird voraussichtlich "schnell und vollständig genesen". Der 85- […] (00)
Overwatch 2 startet in Saison 11 – mit Super Mega Ultrawatch!
Seid ihr bereit für einen epischen Showdown, wenn sich Ultrawatch der mythischen Kaiserin der […] (00)
Tesla-Aktie: Auf dem Weg zum Comeback des Jahrzehnts?
Trotz einer beeindruckenden Wiederwahl von Elon Musks Vergütungspaket bleibt die Volatilität […] (00)
RTLZWEI startet vierte Bella Italia-Staffel im Juli
RTLZWEI begibt sich wieder auf Reisen auf den größten Campingplatz in Europa, Marina di Venezia. Dort hat […] (00)
Sicherheitsexperten besprechen Folgen von Cyberangriffen
Potsdam (dpa) - Die Spitzen deutscher Sicherheitsbehörden beraten heute über Cyberangriffe und […] (00)
 
 
Suchbegriff