Walmart verdoppelt seine Anstrengungen zur Abfallreduzierung und schafft ein nachhaltigeres Omnichannel-Fulfillment-Netzwerk

Der Einzelhändler will durch die Umstellung auf Papiertütenversand mehr als 2.000 Tonnen Plastik vermeiden und bietet seinen Kunden neue Optionen zur Abfallreduzierung bei Abholung und Zustellung.

Walmart kündigte heute neue Maßnahmen an, die dazu beitragen sollen, die alltägliche Wahl zu einer nachhaltigeren Wahl zu machen, indem Maßnahmen zur Verringerung des Verpackungsmülls bei Online-Bestellungen ergriffen werden. Dazu gehören die Umstellung von Plastik- auf recycelbare Papierverpackungen, die Anpassung der Größe von Kartons, die Möglichkeit für Kunden, den Versand von E-Commerce-Bestellungen zu konsolidieren, der Verzicht auf Einweg-Plastiktüten bei Online-Bestellungen zur Abholung und eine effizientere Zustellung auf der letzten Meile, um Kilometer und Lieferzeiten zu reduzieren.

Abfallreduzierung

Jedes Jahr werden Hunderte Millionen von Paketen von Walmart verschickt. Deshalb macht es der Einzelhändler seinen Kunden noch einfacher, Plastikmüll zu reduzieren. Künftig werden fast alle Bestellungen, die in Plastikverpackungen von Fulfillment Centern, Geschäften und Marketplace-Artikeln, die mit Walmart Fulfillment Services versandt werden, in recycelbaren Papiertüten versandt. Es wird erwartet, dass durch diese Umstellung bis zum Ende des laufenden Geschäftsjahres 65 Millionen Plastiktütenversender oder mehr als 2.000 Tonnen Plastik aus dem Verkehr gezogen werden.

Darüber hinaus werden die Kunden landesweit bald die Möglichkeit haben, bei ihren Online-Pickup-Bestellungen auf Einweg-Plastiktüten zu verzichten. Erste Tests zeigen vielversprechende Akzeptanzraten und könnten dazu beitragen, dass jedes Jahr Millionen von Einwegtüten aus dem Verkehr gezogen werden. Walmart geht davon aus, dass die landesweite Einführung bis Ende des Jahres abgeschlossen sein wird.

©Walmart

“Unser Engagement für Regeneration ist der Kern dessen, was wir sind und wie wir bei Walmart innovieren. Die Kunden haben uns gesagt, wie begeistert sie von diesen Verbesserungen sind, die es ihnen leichter machen, nachhaltigere Entscheidungen zu treffen, die den Planeten und die nächste Generation unterstützen”, sagte Karisa Sprague, Senior Vice President, Fulfillment Network Operations, Walmart U.S..

Maßgeschneiderte Pakete und konsolidierter Versand

Walmart trägt auch dazu bei, die Menge an Pappe zu reduzieren, die für den Versand von Produkten an die Kunden verwendet wird, indem es in etwa der Hälfte seines Fulfillment-Netzwerks auf die Technologie der maßgerechten Verpackung umstellt. Diese Technologie hilft dabei, eine Verpackung zu erstellen, die auf die Bestellung des Kunden zugeschnitten ist. Durch die Eliminierung von ungenutztem Platz im Karton verringert diese Technologie den Bedarf an Füllmaterial um 60 % und reduziert gleichzeitig den durch übergroße Kartons verursachten Abfall um bis zu 26 %,1 was zu einem besseren Auspackerlebnis für die Kunden führt.

Darüber hinaus können alle Walmart-Kunden, die online einkaufen, jetzt die Zusammenlegung mehrerer Artikel in weniger Kartons beantragen, was sowohl den Abfall als auch die Anzahl der Sendungen reduziert.

Schnellere Lieferung, weniger Kilometer und Kartons

Schließlich nutzt Walmart angewandte KI, um zu erkennen, wann ein online gekaufter Artikel in einer Filiale statt in einem Fulfillment Center geliefert werden kann. Dadurch werden sowohl die Anzahl der gefahrenen Kilometer als auch die Anzahl der für den Versand verwendeten Kartons reduziert. Um sicherzustellen, dass die Artikel auf nachhaltigere Weise von den Geschäften zu den Kunden nach Hause geliefert werden können, fasst der Einzelhändler mehrere Bestellungen auf einer einzigen Lieferroute zusammen und liefert sie mit elektrischen Lieferwagen aus. Indem Walmart seine 4.700 Filialen als Fulfillment Center nutzt, aktiviert das Unternehmen sein gesamtes Netzwerk, um die Lieferzeiten für die Kunden zu verkürzen und die Flottenkilometer sowie die Emissionen zu reduzieren, was im Einklang mit der Verpflichtung des Einzelhändlers steht, bis 2040 null Emissionen zu erreichen.

©Walmart

“Mit einer Walmart-Filiale im Umkreis von 10 Meilen von 90 % der US-Bevölkerung können wir für unsere Kunden einen bedeutenden Unterschied machen, indem wir unsere Filialen und unser Liefernetzwerk für die letzte Meile strategisch nutzen, um Abfall und Emissionen zu reduzieren”, sagte Jennifer McKeehan, Senior Vice President of End-to-End Delivery bei Walmart U.S. “Ich bin stolz auf die Anstrengungen, die wir unternommen haben und weiterhin unternehmen werden, um die Regeneration an der Spitze der Lieferung zu halten.”

Mit einem 27-prozentigen Wachstum im eCommerce von Walmart investiert Walmart weiterhin in die richtigen Omnichannel-Fähigkeiten, um nicht nur die sich ändernden Kundenbedürfnisse zu erfüllen, sondern auch um sein Geschäft und sein Fulfillment-Netzwerk auf eine nachhaltigere Weise weiter auszubauen. Die heute angekündigten Verbesserungen stellen einen wichtigen Meilenstein auf dem Weg von Walmart dar, die alltägliche Wahl zu einer nachhaltigeren Wahl für Kunden zu machen, unabhängig davon, wie sie einkaufen. Diese technologiegestützten Veränderungen, die von Walmarts Zielsetzung angetrieben und durch die Omnichannel-Reichweite von Walmart aktiviert werden, stehen sinnbildlich für das Engagement des Einzelhändlers, ein regenerativeres Unternehmen zu werden, indem es den Menschen und den Planeten in den Mittelpunkt seines Wachstums stellt.

Diese Bemühungen sind Teil des Engagements von Walmart, ein regenerativeres Unternehmen zu werden, was bedeutet, dass soziale und ökologische Themen, die für das Unternehmen relevant und für seine Stakeholder wichtig sind, sowie Themen, bei denen Walmart einen positiven Unterschied machen kann, Priorität haben.

1. packsize.com/sustainability

IT / Alibaba, Walmart, Etsy & Co. / Checkout / e-commerce / ecommerce / Fulfillment / KI / Letzte Meile / Lieferung / marketplace / Omnichannel / Technologie / Verpackung / Wachstum / Zustellung
[onlinemarktplatz.de] · 13.06.2023 · 08:00 Uhr
[0 Kommentare]
 
Von der Leyen an der Spitze: 23 Flüge im Privatjet 2023
Brüssel (dpa) - EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen ist im vergangenen Jahr 23 Mal […] (00)
Eberls Mahnung an Bayern-Stars: «Wer gibt Herz und Seele?»
München (dpa) - Der neue Sportvorstand Max Eberl will die Leistungen der Bayern-Stars in den […] (01)
«Only Murder in the Building»: Eugene Levy schaut vorbei
In Kürze beginnen die Dreharbeiten zur vierten Staffel von Only Murders in the Building. Schon jetzt steht […] (01)
Hama – Webcam C-850 Pro rückt euch im online Meeting ins richtige Licht
Online-Meetings sind die neue Normalität. Schalten alle Teilnehmer ihre Kamera ein und stimmen […] (00)
Wandel und Widerstand: Ein Jahr, das die Welt veränderte - Teil 5
2023: Ein Jahr der Umbrüche und der Erneuerung. Diese Zusammenstellung symbolisiert die […] (01)
Sony Interactive Entertainment führt Passkeys für PlayStation ein
Passkeys werden weltweit als sichere Alternative zum Passwort eingeführt. Dadurch werden […] (00)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
28.02.2024(Heute)
27.02.2024(Gestern)
26.02.2024(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News