Viola Jäger und Jan Ehlert kümmern sich um den Content

Stühlerücken bei Constantin Film, denn Jäger und Ehlert kümmern sich ab sofort um die Inhalte.
Bild: Quotenmeter

Jan Ehlert und Viola Jäger wurden zu den neuen Chief Content Officers (CCO) der Constantin Film ernannt. Ab sofort tragen die beiden Filmemacher die inhaltliche Verantwortung für Kino/Film (Viola Jäger) und Serien/Streaming/TV (Jan Ehlert). Dazu gehört auch die Supervision der Bereiche Development und Creative Affairs sowie die Weiterentwicklung der kreativen Ausrichtung. Ehlert und Jäger berichten direkt an Oliver Berben, Vorstandsvorsitzender der Constantin Film.

Viola Jäger, Chief Content Officer für Kino: "Wir haben die Macht, mit guten Geschichten Herzen zu berühren und Denkweisen zu verändern. Das ist die wahre Magie des Filmemachens. Neue Wege zu gehen braucht Mut und ein Team, das mitgeht. Ich bin Oliver sehr dankbar für diese neue Aufgabe und freue mich auf die vielen neuen Geschichten, die es für das Kino noch zu finden gilt."

Jan Ehlert, Chief Content Officer für TV/Streaming: "Ich liebe das Fernsehen, es ist der Inbegriff der immer verfügbaren Unterhaltung. Und deshalb liebe ich es, für ein Unternehmen zu arbeiten, das über eine so große Bandbreite erfolgreiche Produktionen für TV und Streaming herstellt. Fernsehen heilt keine Krankheiten und löst keine Krisen - aber es gibt uns die Möglichkeit, große, epische Geschichten zu erzählen, spannende Gespräche anzustoßen oder einfach einen schönen Abend zu Hause oder unterwegs zu verbringen. Ich freue mich darauf, gemeinsam mit meinem Team und meinen tollen, langjährigen Kolleginnen und Kollegen bei Constantin noch für sehr viele gute Abende zu sorgen. Denn um die geht es."

Oliver Berben, Vorstandsvorsitzender der Constantin Film: "Das kreative Herz unseres Hauses schlägt ab sofort noch stärker: Mit Viola Jäger und Jan Ehlert haben wir zwei äußerst starke Produzent*innen als Chief Content Officer gefunden. Sie werden mitgestalten und mitentscheiden, welche Geschichten wir in Zukunft auf der Leinwand und dem Bildschirm erzählen. Vios Leidenschaft für gute Geschichten und ihr Wunsch nach mehr Vielfalt werden das Kino bereichern. Jans scharfer dramaturgischer Blick wird unseren Zuschauer*innen unzählig gute Abende zu Hause bescheren. Gemeinsam mit ihren Teams werden sie einen wichtigen Beitrag für Constantin Film leisten. Ich freue mich unheimlich auf die Zusammenarbeit mit Vio und Jan. Es wird ein aufregendes und großartiges Abenteuer."

News / Köpfe
[quotenmeter.de] · 21.05.2024 · 16:38 Uhr
[0 Kommentare]
 
Geflohener Doppelmörder in Brandenburg gefasst
Berlin/Hoppegarten (dpa) - Der geflohene zweifache Mörder aus Berlin ist gefasst. Er sei am […] (05)
Oracle kündigt Milliardeninvestition in KI und Cloud-Computing in Spanien an
Oracle plant, in den kommenden zehn Jahren mehr als eine Milliarde Dollar in Künstliche […] (00)
Frankreich auf der verzweifelten Suche nach Torschützen
Leipzig (dpa) - Ein Testspiel gegen die U21 des SC Paderborn macht Fußball-Frankreich neue Hoffnung auf […] (02)
Marie fängt Feuer geht ab Oktober weiter
Nach einem Jahr ohne neue Marie fängt Feuer -Filme hat das ZDF eine neue Staffel der Donnerstagsreihe mit […] (00)
Zufallsfund in Gießen: 30 schimmelfreie Biokunststoffe aus Lebensmittelabfällen entwickelt
Plastik, Plastik, Plastik: Unsere Welt ist noch immer voll davon, auch wenn wir inzwischen […] (03)
Review: Elder Scrolls Online – Gold Road – das neue Kapitel im Test
Elder Scrolls Online feiert sein zehnjähriges Jubiläum und bringt passend dazu sein achtes […] (00)
 
 
Suchbegriff