«Tal der Könige» geht weiter

24. Juni 2024, 10:42 Uhr · Quelle: Quotenmeter
National Geographic hat bereits die fünfte Staffel im Programm.
Bild: Quotenmeter

Die Doku-Serie Tal der Könige: Ägyptens verlorene Schätze geht beim Pay-TV-Sender National Geographic ab Sonntag, den 25. August 2024, um 20.15 Uhr, in die fünfte Staffel. Im Mittelpunkt dieses immersiven Abenteuers stehen einmal mehr weltweit führende Archäologinnen und Archäologen. Sie setzen alles daran, dem Boden im Tal der Könige und anderen Grabungsorten wertvolle Schätze zu entlocken und so wichtige Erkenntnisse über die altägyptische Hochkultur zu gewinnen.

Forscherinnen und Forscher im Tal der Könige in der Nähe der Stadt Luxor in Oberägypten haben einen nerven- und kräftezehrenden Job, denn ihre Grabungen gestalten sich oft wie die Suche nach der berühmten Nadel im Heuhaufen. Nicht selten müssen sie unwegsames Gelände überwinden und bei sengender Hitze einen klaren Kopf bewahren. Doch immer wieder wird der Einsatz mit dem Fund uralter Artefakte belohnt. Kameras begleiten die Teams aus nächster Nähe bei ihrer spannenden Mission.

In dieser Staffel von «Tal der Könige: Ägyptens verlorene Schätze» arbeiten renommierte Archäologinnen und Archäologen unter der Leitung von Dr. Mark Lehner im Schatten der Großen Pyramide von Gizeh. Hier stoßen sie auf Überreste des Palasts von Pharao Cheops. Eine weitere Gruppe von Forschenden begibt sich auf die Spuren des ägyptischen Königs Sahure, der das Alte Reich etwa bis 2475 v. Chr. regiert hat.

News / TV-News
[quotenmeter.de] · 24.06.2024 · 10:42 Uhr
[0 Kommentare]
Kevin Feige
(BANG) - Kevin Feige, der Marvel Studios-Chef, hat darauf bestanden, dass der 'Blade'-Neustart lange dauert, da das Team nichts „überstürzen“ möchte. Der Originalfilm mit Wesley Snipes, der auf Marvels Vampirjäger-Superhelden beruht, war 1998 in den Kinos erschienen und brachte zwei Fortsetzungen und eine Fernsehserie hervor. Und jetzt versucht das Studio, das Projekt für eine neue Generation […] (00)
vor 2 Stunden
Kamala Harris
Washington (dpa) - Ihr Name ist gerade überall: Nach dem Rückzug von Joe Biden gilt Kamala Harris als aussichtsreichste Kandidatin der Demokraten für die US-Präsidentschaftswahl am 5. November. Doch wie spricht man den Namen der 59-Jährigen eigentlich korrekt aus? Das war in der Vergangenheit vielen nicht ganz klar. Dabei hat sie schon 2016 - damals kandidierte sie als Senatorin von Kalifornien - […] (00)
vor 4 Minuten
Planetare Verteidigung: China will 2030 ein System an einem echten Asteroiden testen
Die Bedrohung durch Asteroiden aus dem All ist statistisch betrachtet nicht besonders hoch, aber sie ist in jedem Fall real. Inzwischen sind wir technologisch soweit, dass wir im Falle eines bevorstehenden Einschlags relativ frühzeitig gewarnt werden. Ein wirklich verlässliches, erprobtes System zur planetaren Verteidigung haben wir indes nicht. China möchte sich nun in die Reihe der Länder […] (00)
vor 58 Minuten
Die Sozialen Apps von Meta auf dem Display eines Smartphones
Paris/Brüssel (dpa) - Europäische Verbraucherschutzbehörden nehmen die Einführung eines neuen Bezahlmodells beim US-Internetkonzern Meta kritisch unter die Lupe. Meta habe seine Nutzer auf Facebook und Instagram möglicherweise nicht wahrheitsgetreu, klar und ausreichend über das Modell informiert, lautet die Einschätzung der Behörden. Hintergrund ist, dass Meta 2023 seine Nutzerinnen und Nutzer […] (00)
vor 22 Minuten
Paris 2024 - Vorbereitungen
Berlin (dpa) - Die Bundesregierung macht kurz vor Beginn der Sommerspiele in Paris bei einer neuerlichen deutschen Olympia-Bewerbung ernst. Das Bundeskabinett will am Mittwoch dazu eine Absichtserklärung beschließen, wie es aus Regierungskreisen heißt. Angestrebt wird voraussichtlich eine Bewerbung für die Sommerspiele 2040. Zuvor hatte auch das ZDF über die Regierungspläne berichtet. Über einen […] (00)
vor 3 Stunden
Volkszählung in der Kritik: Unerklärliche Diskrepanzen in deutschen Städten?
Trotz einer angeblichen Bevölkerungszunahme Deutschlands um 2,5 Millionen seit 2011, zeigt der neueste Zensus 1,4 Millionen weniger Einwohner als erwartet, was besonders in mittelgroßen Städten für Verwirrung und Besorgnis sorgt. Unerklärliche Abweichungen Die Diskrepanzen zwischen den Zensuszahlen und den kommunalen Meldedaten könnten erhebliche finanzielle Auswirkungen für die betroffenen […] (00)
vor 1 Stunde
KI-Aktien: Wie steht es um Microsoft?
Berlin, 22.07.2024 (PresseBox) - Microsoft Chart Die Microsoft-Aktie befindet sich seit dem 8. Juli in einer Korrektur-Bewegung, in welcher sie zeitweise über 7,5% ihres Kurswertes verloren hat. Der Aufwärtstrend seit 2023 bleibt zwar noch intakt. Allerdings ist fraglich, ob die Bodenbildung in der aktuellen Korrektur bei ca. $433 Basis für eine nachhaltige Erholung des Kurses bietet. Ungewisse Aussichten in TaiwanDie Halbleiterindustrie hat in […] (00)
vor 1 Stunde
 
Nahostkonflikt - Westjordanland
New York/Genf (dpa) - Im Westjordanland und Ost-Jerusalem sind nach Angaben des UN- […] (01)
Erinnerungen funktionieren in iOS 18 Kalender-App
Die Kalender- und Erinnerungs-App spielen für viele Nutzer eine wichtige Rolle im Alltag und in […] (00)
Primetime-Check: Samstag, 20. Juli 2024
Die Frage, die diesen Abend beherrschte, war sicher die, ob das veränderte «Geo-Quiz» bei RTL ein […] (00)
Frankreich setzt auf maximale Sicherheit für Olympischen Spiele
Paris (dpa) - Unmittelbar vor dem Start der Olympischen Spiele gleicht Paris einer belagerten […] (02)
Schulmans riskante Wette auf Burberrys Zukunft
Die Ernennung von Joshua Schulman als CEO von Burberry markiert einen potenziellen Wendepunkt […] (00)
„Berliner Patient“: Erneut wurde ein HIV-Infizierter mittels Stammzellentransplantation geheilt
HIV-Infektionen sind inzwischen vor allem in westlichen Industrieländern gut mit entsprechenden […] (00)
 
 
Suchbegriff