ran Eishockey WM: Deutschland mit Sieg gegen Frankreich

Das DEB-Team ist nun weiter als jedes DFB-Team bei den letzten großen Turnieren. Das Viertelfinale der Eishockey WM ist erreicht - der gestrige Sieg gegen Frankreich nur Formsache.
Bild: Quotenmeter

Am siebten Spieltag der Vorrunde der Eishockey WM musste das DEB-Team gegen Frankreich aufs Eis. Mit einem Sieg wären 15 Punkte auf dem Konto und der Viertelfinal-Einzug damit sicher, selbst bei einer Niederlage und den damit bestehenden 12 Punkten hätte Verfolger Lettland nur noch eine theoretische Chance auf das Weiterkommen gehabt. Zudem musste Lettland gegen die USA ran, doch soll das keine Analyse werden. Wie bisher jedes Spiel der WM mit deutscher Beteiligung schickt ProSieben die Übertragung live ins Hauptprogramm.

Ab 12:20 Uhr, und damit früher als je zuvor bei diesem Turnier, hieß es ran Eishockey live: 2024. Mit 0,39 Millionen Zuschauern und 0,09 Millionen Umworbenen klingt das erste Drittel nach genau dieser frühen Startzeit, doch schon das zweite Drittel legt mit 0,60 und 0,11 Millionen deutlich zu. Die Marktanteile konnten so von 6,8 auf 9,1 Prozent steigen, in der Zielgruppe kletterte die Partie von 10,5 auf 12,3 Prozent. Das finale Drittel, in welchem Deutschland mit einem 4:0-Lauf den Sieg vollendete, konnte sich ProSieben über guten 0,75 Millionen Zuschauer freuen, der Marktanteil war mit 10,4 Prozent im zweistelligen Bereich und auch die Zielgruppe legte mit 0,14 Millionen nochmal zu.

Später, ab 16:20 Uhr und 20:20 Uhr, zeigte ProSieben Maxx noch die Partien Lettland - USA und Schweden - Slowakei. Beim Nachmittags-Spiel waren in der Spitze 0,18 Millionen Zuschauer auf dem Eis, die Zielgruppe schaffte am Ende 0,05 Millionen. Die erfolgreichsten Marktanteile lagen damit bei 1,6 und 2,5 Prozent. Beim Abendspiel lief es mit 0,19 Millionen in der Spitze marginal besser, der Marktanteil lag hier das gesamte Spiel über bei 0,8 Prozent. Bei den 14- bis 49-Jährigen startete man immerhin mit 0,05 Millionen Werberelevanten und 1,0 Prozent. Für Deutschland geht es jetzt am Donnerstag (23. Mai) gegen die Schweiz, es geht um 16:20 Uhr bei ProSieben los.

Quoten / Täglich aktuell / Quotennews
[quotenmeter.de] · 22.05.2024 · 08:08 Uhr
[0 Kommentare]
 
Zahl antisemitischer Vorfälle in Deutschland erreicht Höchststand
Berlin - 2023 dokumentierte der Bundesverband Rias 4.782 antisemitische Vorfälle. Das ist eine […] (00)
Margot Robbie und Tom Ackerley: Unzertrennlich
(BANG) - Margot Robbie und ihr Ehemann Tom Ackerley verbringen "24 Stunden am Tag zusammen". […] (00)
Orbáns Eskorte in Stuttgart verunglückt: Ein Polizist stirbt
Stuttgart (dpa) - Ein 61-jähriger Motorradpolizist ist bei der Begleitung des ungarischen […] (05)
Apple bringt neue Zahlungsmethode nach Deutschland
Berlin (dpa) - Händler und Dienstleister können künftig auch ohne spezielle Bezahlterminals […] (00)
Pokemon – Gewaldro am kommenden Wochenende verfügbar
Gewaldro wird von Freitag, den 28. Juni 2024, um 00: 00 UTC bis Sonntag, den 30. Juni 2024, um […] (01)
Preiswerteres Apple Vision Headset soll iPhone oder Mac erfordern
Wie der bekannte Bloomnberg-Autor Mark Gurman in der aktuellen Ausgabe seines „Power On“-Newsletters […] (00)
 
 
Suchbegriff