Nagelsmann-Berater: Entscheidung in «sechs, sieben Tagen»

Bundestrainer
Was macht Julian Nagelsmann nach der EM? Der Bundestrainer wird vom DFB umworben - und soll auch der Topkandidat beim FC Bayern München auf die Nachfolge von Thomas Tuchel sein.
Foto: Federico Gambarini/dpa
Bundestrainer Julian Nagelsmann ist auch als möglicher Coach des FC Bayern im Gespräch.

München (dpa) - Der Berater von Bundestrainer Julian Nagelsmann hat eine Entscheidung über die Zukunft des umworbenen Coaches für die kommenden Tage angekündigt.

Jeder frage ihn derzeit, ob Nagelsmann wieder zum FC Bayern München gehen werde oder welche Pläne er habe, sagte Volker Struth laut Informationen von Sky in einer noch nicht veröffentlichten Folge von «Spielmacher - der EM-Podcast von 360Media mit Sebastian Hellmann» und meinte demnach: «Das wird sich in den nächsten Tagen entscheiden. Das entscheidet sich zeitnah. In den nächsten fünf, sechs, sieben Tagen.»

Die Bosse des FC Bayern München wollten sich nach dem Einzug ins Halbfinale der Champions League nicht äußern. Die Trennung vom aktuellen Trainer Thomas Tuchel - Nagelsmanns Nachfolger beim deutschen Fußball-Rekordmeister - zum Ende der Saison ist bereits beschlossen. 

«Es wäre ja totaler Quatsch zu sagen, dass wir uns nicht mit Interessenten unterhalten. Ohne dass ich jetzt sagen möchte, wer die Interessenten sind. Ich kann nur sagen, es ist nicht nur Bayern München», sagte Struth den Angaben zufolge. «Das ist normal. Das ist mein Job und es wäre den Medien gegenüber ein Stück weit Verarsche, wenn man sagen würde, wir führen keine Gespräche. Natürlich führen wir jetzt Gespräche.»

Nagelsmann hatte die Nationalmannschaft im vergangenen Herbst übernommen. Sein Vertrag beim DFB endet mit der Europameisterschaft im Sommer. Der Deutsche Fußball-Bund möchte gerne über das Turnier hinaus mit dem 36-Jährigen zusammenarbeiten. 

Sport / Fußball / Bundesliga / FC Bayern München / DFB / Nationalmannschaft / Deutschland / Bayern
18.04.2024 · 06:28 Uhr
[3 Kommentare]
 
Spanien bestellt argentinischen Botschafter ein
Madrid (dpa) - Nach der Verbalattacke des argentinischen Präsidenten Javier Milei auf den […] (00)
Neuer CGI-Trailer zu ELDEN RING SHADOW OF THE ERDTREE veröffentlich
Bandai Namco Entertainment und FromSoftware, Inc. veröffentlichen einen neuen CGI-Trailer zur […] (00)
Jubel im Lager Assange: Vorerst keine Auslieferung an USA
London (dpa) - Julian Assange darf wieder hoffen: Der Wikileaks-Gründer kann gegen seine […] (00)
Charlie Hunnam: ‘Fifty Shades of Grey’ hätte ihn sehr reich gemacht
(BANG) - Charlie Hunnam hat verraten, dass er "nicht annähernd so reich" ist, wie er es wäre, […] (00)
Europawahl: BR sendet aus Nürnberg
Am Mittwoch, den 29. Mai 2024, geht der Bayerische Rundfunk mit BR24 Wahlarena zur Europawahl auf […] (00)
Tragödie: Irans Präsident und Außenminister sterben bei Helikopterabsturz
Iranischer Präsident Ebrahim Raisi ist bei einem Hubschrauberabsturz am Sonntag ums Leben […] (00)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
21.05.2024(Heute)
20.05.2024(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News