Mobile Zutrittskontrolle: Der digitale Ausweis
Einfach und sicher

Im Smartphone ist der digitale Ausweis gespeichert und öffnet die Türen.

Stetten, 23.05.2024 (PresseBox) - Die mobile Zutrittskontrolle von Primion basiert auf modernster Technologie mit höchsten Sicherheitsstandards, gebündelt auf der neuen Plattform MyPrimion.

Biometrische Authentifizierung und hochentwickelte Verschlüsselungsverfahren auf den Smartphones gewährleisten, dass nur autorisierte Personen Zugriff auf die MyPrimion Wallet App und damit Zugang zum Gebäude haben.

Die Zutrittsrechte werden cloudbasiert in der Software prime WebAccess verwaltet. Bei der Nutzung desMyPrimion Wallets für die Zutrittskontrolle wird kein RFID-Ausweis, kein Schlüsselanhänger oder Transponder-Chip mehr benötigt. Stattdessen dient das Smartphone als Aufbewahrungsort für den digitalen Ausweis.

Der Leser akzeptiert sowohl vorhandene Ident Medien wie z.B. Ausweise, als auch die MyPrimion Wallet auf dem Smartphone als Zugangsmedium.So bleiben Sie flexibel und könneneinzelnen Mitarbeiter die Wahl überlassen, oder ihnen das Zugangsmedium zuweisen.

  • Der jeweilige Mitarbeiter wird per E-Mail aufgefordert, die MyPrimion Wallet App herunterzuladen.
  • In der Cloud wird ein Mobile Credential – ein digitaler Berechtigungsausweis – erstellt und in die App auf das Smartphone übertragen.
  • Der Zutrittskontrollleser (rechts) an der Tür erfasst per Bluetooth® Low Energy-Übertragung (BLE) oder NFC-Technologie die Mobile Credentials auf dem vorgehaltenen Smartphone.
  • Wurde zuvor in prime WebAccess die Berechtigung für diese Tür freigegeben, erhält der Mitarbeiter Zugang und kann die Tür öffnen.
Auf einen Blick:
  • MyPrimion Wallet als Aufbewahrungsort für digitale Berechtigungsausweise (Mobile Credentials).
  • Erfassung der Mobile Credentials über BLE (Blutetooth® Low Energy) oder NFC-Technologie.
  • Sichere Übertragung der digitalen Ausweise in die App über MyPrimion.
  • Zutrittsberechtigungen werden wie gewohnt in prime WebAccess verwaltet.
  • Leser kann physische Ausweise (MIFARE®) und Mobile Credentials (BLE/NFC) lesen.
  • Die App zur Zutrittskontrolle kann nahtlos in bestehende Sicherheitssysteme integriert werden.

Sicherheit
[pressebox.de] · 23.05.2024 · 13:37 Uhr
[0 Kommentare]
 
Palästinenser aus Gaza stranden in Kairo
Kairo/Gaza (dpa) - Bis zum errechneten Geburtstermin sind es nur noch ein paar Tage. Aber wer […] (02)
Ansetzung verwundert Zverev: «Würde Fußball gucken»
Halle/Westfalen (dpa) - Während die meisten Deutschen am Mittwoch das zweite Vorrunden-Spiel […] (06)
BYD plant massive Offensive auf dem europäischen Markt mit erschwinglichen Elektro-Kleinwagen
Der chinesische Autohersteller BYD hat ehrgeizige Pläne für den europäischen Markt und […] (00)
Kevin Costner: Deshalb hat sein Sohn eine Rolle in seinem Film
(BANG) - Kevin Costner hat seine Kinder nicht in die Unterhaltungsbranche "geschubst". Der 69- […] (00)
«Markus Lanz» schlägt sich wacker
Das ZDF startete mit Marie Brand und die Ehrenfrauen in den Abend. Der Kriminalfall aus dem vorherigen […] (00)
Game Pass: Highlights im Juni 23
Die Fußball-EM ist in vollem Gange und 24 Mannschaften kämpfen in Deutschland um die Krone des […] (00)
 
 
Suchbegriff