Keshet kauft «Conflict»

Der Politthriller wurde von XZY Film für die skandinavischen Länder hergestellt.
Bild: Quotenmeter

Der Content-Produzent und -Vertrieb Keshet International (KI) hat sich die weltweiten Vertriebsrechte an dem Politthriller Conflict von den Produzenten Backmann & Hoderhoff und XZY Films für sein Frühjahrsprogramm 2024 gesichert. Mitschöpfer Andrei Alén sagt: "Mit dieser Serie wollten Aku und ich die menschliche Seite eines potenziell weltverändernden Ereignisses wie diesem erkunden - gewöhnliche Menschen in außergewöhnlichen Umständen, während der Konflikt von Stunde zu Stunde eskaliert."

«Conflict» ist ein sechsteiliger fesselnder Militär- und Politthriller mit einer internationalen Besetzung, darunter Peter Franzén («Vikings»), Dylan Smith («Lord of the Rings: The Rings of Power»), Nadia Forde («Once Upon a Time in London»), Sara Soulié («The Man Who Died») und Larry Lamb («Eastenders»), der in einem Überraschungsangriff auf ein neutrales Land durch eine nicht identifizierte feindliche Macht spielt, die einen größeren Konflikt provozieren will.

Als eine Militäreinheit von Wehrpflichtigen am Mittsommerabend ihre Ausbildung abschließt, dringt ein unbekannter Feind in die malerische finnische Halbinsel ein. Da sich unter den 10.000 Menschen, die in dem besetzten Gebiet als Geiseln festgehalten werden, auch ausländische Staatsangehörige befinden, drängen der US-Präsident und andere Verbündete den neu gewählten finnischen Präsidenten zu entschlossenem Handeln. Angesichts der sehr realen Bedrohung durch einen Stellvertreterkrieg muss Präsidentin Saaristo ihrem Instinkt und ihrem moralischen Kompass folgen, um nicht nur die Sicherheit ihres Volkes zu gewährleisten, sondern auch eine Eskalation in Europa und einen globalen Konflikt zu verhindern.

Anke Stoll, SVP of Acquisitions and Co-productions bei KI, kommentiert: "«Conflict» stach sofort aus der Masse heraus, weil er durchgehend Spannung aufbaut und das Publikum in die persönlichen Dramen, die sich auf der Leinwand abspielen, eintauchen lässt. Der Film hat eine filmische Größe und Qualität, die das internationale Publikum beeindrucken wird".

News / International
[quotenmeter.de] · 25.02.2024 · 13:21 Uhr
[1 Kommentar]
 
Prozess um mutmaßlichen Auftragsmord im Rockermilieu
Köln (dpa) - Nach einem mutmaßlichen Auftragsmord im Rockermilieu muss sich ein 27-Jähriger seit heute […] (00)
Mehrheit hat noch keine KI genutzt
Berlin (dpa) - Jeder Dritte in Deutschland sieht einer Umfrage zufolge beim Thema Künstliche […] (00)
ZDF dreht 24 neue Rosenheim-Cops-Folgen
In der TV-Saison 2021/22 umfasste die 21. Staffel der ZDF-Serie Die Rosenheim-Cops stolze 27 Folgen. In […] (01)
Schwere Vorwürfe gegen Boeing im US-Senat
Senatsmitglieder hören ernste Zeugenaussagen über Sicherheitsmängel bei Boeing, die dringende […] (00)
Indie Days auf dem PlayStation.Blog – Neues aus der Indie Ecke für die PlayStation
Im Rahmen des Indie Days auf dem PlayStation.Blog wurden gestern drei Indie-Spiele vorgestellt, […] (00)
Sia: Kollab mit Paris Hilton für neue Song
(BANG) - Sia hat Paris Hilton als Sängerin für ihren neuen Song ‚Fame Won't Love You‘ […] (00)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News