Hafeneinfahrt in Baltimore nach Brückeneinsturz wieder freigegeben

Elf Wochen nach dem katastrophalen Einsturz der Autobahnbrücke in Baltimore durch das Containerschiff 'Dali' ist die Hafeneinfahrt erneut vollständig befahrbar. Die Behörden teilten am Montag mit, dass der Kanal nun wieder seine ursprünglichen Betriebsmaße von 210 Metern Breite und 15 Metern Tiefe erreicht hat. Bis jetzt war der kommerzielle Schiffsverkehr nur durch eine begrenzte Schneise möglich.

Der Vorfall ereignete sich Ende März, als die 'Dali' einen Stützpfeiler der mehr als 2,5 Kilometer langen Francis Scott Key Bridge rammte, was zum Einsturz der vierspurigen Autobahnbrücke führte. Seitdem war ein internationales Team unermüdlich im Einsatz, um Trümmer aus dem Wasser zu bergen und das beschädigte Schiff zu entfernen. Das tragische Unglück forderte sechs Menschenleben und führte zu erheblichen wirtschaftlichen Einbußen, da einer der wichtigsten US-amerikanischen Seehäfen vorübergehend außer Betrieb war.

Behördlichen Angaben zufolge wurden in den vergangenen Monaten rund 50.000 Tonnen Trümmer aus dem Patapsco River entfernt. Über 1500 Einsatzkräfte und etwa 500 Spezialisten aus aller Welt setzten Lastkähne, Schwimmkräne und Bagger ein, um die Aufräumarbeiten zu beschleunigen. Maryland Gouverneur Wes Moore betonte in einer Mitteilung, dass dies nur durch die Zusammenarbeit erreicht werden konnte. Die abschließenden Arbeiten werden jedoch erst beendet sein, wenn die Francis Scott Key Bridge vollständig wiederhergestellt ist.

Bei dem Unfall wurden sechs Bauarbeiter lateinamerikanischer Herkunft getötet, die zu diesem Zeitpunkt Reparaturen auf der Brücke durchführten. Erste Erkenntnisse deuten darauf hin, dass ein möglicher Stromausfall das Schiff manövrierunfähig machte. Die FBI hat ein Ermittlungsverfahren eingeleitet, um die genauen Umstände zu klären. (eulerpool-AFX)

Finanzen / Economics
[Eulerpool News] · 11.06.2024 · 13:14 Uhr
[0 Kommentare]
 
Nachwuchs bei den Hamburger Alsterschwänen
Hamburg (dpa) - Klein, grau, flauschig und gerade einmal drei bis vier Tage alt: Die Hamburger […] (00)
Warum bringt Ursula von der Leyen Europa vom Kurs?
Trotz ihrer Präsenz in öffentlichen Veranstaltungen wird Ursula von der Leyen oft als […] (01)
Rihanna: Wunsch nach einer Tochter
(BANG) - Rihanna wünscht sich eine Tochter. Die 36-jährige Sängerin zieht gemeinsam mit ihrem […] (00)
Dakota Johnson: Begeistert über die 'Daddio'-Dreharbeiten vor und hinter der Kamera
(BANG) - Dakota Johnson erzählte, dass sie das „natürliche“ Gefühl genoss, in 'Daddio' […] (00)
Wetter in Deutschland zur EM-Eröffnung wechselhaft
Offenbach (dpa) - Mit dem Start der Fußball-Europameisterschaft in Deutschland wird es auch […] (00)
Medion SPRCHRGD 14 S1 Elite – Durchdachte Details im Aluminium-Design
Flexibilität und keine Kompromisse: Mit dem MEDION SPRCHRGD 14 S1 Elite als erstem Vertreter […] (00)
 
 
Suchbegriff