«Germany’s Next Topmodel»-Marktanteile weiterhin prima

Bei den jungen Menschen war auch die Eishockey-Weltmeisterschaft gefragt, wenngleich die Reichweiten höher ausfallen könnten.
Bild: Quotenmeter

Die «taff»-Redaktion hatte am Donnerstag frei, stattdessen übertrug ProSieben ab 15.45 Uhr das Eishockey-WM-Spiel zwischen Deutschland und der Schweiz. Die Neuauflage des Viertelfinales von 2023 sahen im ersten Drittel 0,64 Millionen Zuschauer, was einem Marktanteil von 7,4 Prozent entsprach. Bei den Umworbenen waren es 0,15 Millionen, der Marktanteil lag bei 12,0 Prozent.

Die gegen 17.05 Uhr eingefügten :newstime-Nachrichten verfolgten 0,64 Millionen Zuschauer und erzielten 13,6 Prozent in der Zielgruppe. Das zweite Drittel des Eishockeyspiels verfolgten 0,83 Millionen Zuschauer, der Marktanteil lag bei 8,1 Prozent. Die rote Sieben erreichte mit 0,22 Millionen 14- bis 49-Jährigen sehr gute 13,1 Prozent. Das Finale schließlich erreichte 0,98 Millionen Zuschauer und 7,2 Prozent Marktanteil. Bei den Werberelevanten waren es 0,31 Millionen, was 14,2 Prozent entsprach.

Zwischen 19.05 und 20.15 Uhr schalteten 0,49 Millionen Menschen Galileo ein, das mit Themen wie einem Wach-Duell für 7,2 Prozent in der Zielgruppe sorgte. Die Reality-Show Germany’s Next Topmodel verbuchte bis 22.50 Uhr 1,56 Millionen Zuschauer und einen Marktanteil von 6,8 Prozent. Bei den Werberelevanten wurden 0,79 Millionen und 15,5 Prozent gemessen. Die Free-TV-Auswertung von Forsthaus Rampensau aus dem Jahr 2022 fuhr mit 3,6 Prozent weiterhin fragwürdige Werte ein.

Quoten / Täglich aktuell / Quotennews
[quotenmeter.de] · 24.05.2024 · 07:33 Uhr
[0 Kommentare]
 
Zahl antisemitischer Vorfälle in Deutschland erreicht Höchststand
Berlin - 2023 dokumentierte der Bundesverband Rias 4.782 antisemitische Vorfälle. Das ist eine […] (00)
Charli XCX: Sie will kein Taylor-Bashing bei ihren Konzerten
(BANG) - Charli XCX hat dazu aufgerufen, Sprechchöre wie „Taylor ist tot! “ bei ihren Konzerten […] (00)
EU-Kommission leitet Untersuchung gegen Apple ein
Brüssel (dpa) - Im Kampf gegen die Macht von Tech-Konzernen hat die EU-Kommission Apple ins […] (00)
Assange für Gerichtstermin in US-Außengebiet angekommen
Saipan/Washington (dpa) - Nach seiner Freilassung aus britischer Haft ist der Gründer der […] (00)
Diablo IV – der PTR für die kommende Saison öffnet kurzzeitig seine Pforten
Am Freitag haben sich Community Director Adam Fletcher, Lead Seasons Designer Daniel Tanguay […] (00)
Michael Fassbender dreht neue Showtime-Serie
Paramount+ mit SHOWTIME gab heute bekannt, dass die Produktion des politischen Spionage-Thrillers The […] (00)
 
 
Suchbegriff