Für noch mehr Spaß und Effizienz beim Training: Die perfekte Ausrüstung für Läufer und Jogger

© pixabay / CC0 Creative Commons

Laufen und Joggen gehören zu den beliebtesten Sportarten in Deutschland. So hat rund ein Fünftel der Bevölkerung großen Spaß und viel Freude an dem Outdoor-Sport – kein Wunder, regelmäßiges Laufen wirkt sich positiv auf Gesundheit und Wohlbefinden aus, erhöht die eigene Leistungsfähigkeit und stärkt die Muskulatur. Doch für ein wirklich effizientes Training spielt auch die richtige Ausrüstung eine große Rolle. Auf welche Ausstattung Sie beim Laufen nicht verzichten sollten, erfahren Sie hier.

Atmungsaktive Funktionskleidung für den Laufsport

p>Wenn Sie mit dem Laufsport beginnen, sollten Sie unbedingt die richtige Kleidung tragen: Hier empfehlen sich spezielle Funktionsshirts und –hosen aus leichten sowie atmungsaktiven Materialien, die Wärme und Feuchtigkeit schnell ableiten. Durch Funktionskleidung werden Temperaturunterschiede stets ausgeglichen, sodass Ihr Körper beim Laufen weder überhitzt noch unterkühlt. Des Weiteren überzeugen die Kleidungsstücke mit einem hohen Tragekomfort, strapazierfähigen Eigenschaften und sind schnell trocknend. Für ein angenehmes Training sollten Sie auch auf die passende Unterwäsche achten: So sind spezielle Sport-BHs mit Stützfunktion und feuchtigkeitsregulierende sowie elastische Unterhosen eine gute Wahl.

Das passende Laufzubehör: Pulsuhr, Handytasche und Trinkgürtel

Neben besonderer Funktionskleidung gehört ebenfalls das passende Zubehör zur Ausstattung eines Läufers. Zum einen sollten Sie beim Sport nicht auf eine Pulsuhr verzichten: Dieses Gerät misst Ihre Herzfrequenz während des Laufens, um Ihre Belastungsintensität zu ermitteln. Das Ziel dabei ist es, dass Sie ein möglichst effektives Training absolvieren und Ihre Leistungen stetig verbessern können. Einen positiven Einfluss auf die sportliche Aktivität hat auch die Musik: So tragen viele Läufer bei Ihrem Workout das Smartphone mit sich und steigern Ihre Leistungsfähigkeit mit ihren Lieblingssongs. Damit das Handy beim Laufen nicht stört und Sie maximale Bewegungsfreiheit haben, lässt es sich in speziellen Arm- oder Hüfttaschen geschützt unterbringen. Online-Anbieter haben viele ausgeklügelte Taschenmodelle im Angebot. Ein weiteres nützliches Zubehör für den Outdoor-Sport ist ein Trinkgürtel, in dem Sie Ihre Wasserflasche bequem verstauen können und immer direkt griffbereit haben.

Für optimale Dämpfung, Abfederung und Komfort beim Laufen: Der richtige Sportschuh

Für maximale Leistungsfähigkeit beim Laufen und Joggen sorgt vor allem der richtige Sportschuh. Am besten eignen sich Modelle, die über dämpfende Innensohlen oder Fersenelemente verfügen, da sie den Fuß damit optimal abfedern und einen hohen Laufkomfort ermöglichen. Wichtig ist das Profil der Außensohle: Wer besonders gern im Wald joggen geht, sollte eher einen Laufschuh mit ausgeprägtem und tiefem Profil wählen, während das Sohlenprofil bei Untergründen wie Beton nicht so tief sein muss. Ebenfalls von Bedeutung ist das Obermaterial, das sowohl atmungsaktiv als auch wetterfest und stabil sein sollte.

Lifestyle / Sport / Fitness / Laufen / Joggen
18.05.2019 · 09:42 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
21.05.2019(Heute)
20.05.2019(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News