Ein Toter bei Schießerei unter Rockerbanden

Berlin (dpa) - In Berlin ist bei einer Schießerei unter Rockern ein Mann getötet worden. Zwei verfeindete Banden waren im Bezirk Hohenschönhausen in Streit geraten. Einzelheiten sind noch nicht bekannt.
Kriminalität / Berlin
14.08.2009 · 01:22 Uhr
[0 Kommentare]
 
 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×