Bundeswahlausschuss entscheidet über Pauli-Partei

Berlin (dpa) - Der Bundeswahlausschuss entscheidet heute über die Zulassung von Gabriele Paulis Partei Freie Union zur Bundestagswahl 2009 in Bayern. Außerdem berät der Ausschuss über die Beschwerden der Generationspartei Die Grauen, der Bürgerpartei für Alle und der PARTEI, deren Vorsitzender der ehemalige Chefredakteur der Satirezeitschrift «Titanic», Martin Sonneborn, ist. Alle vier Parteien hatten Einspruch gegen ihre Nichtzulassungen am 27. September eingelegt.
Wahlen / Bundestag
06.08.2009 · 04:54 Uhr
[0 Kommentare]
 
 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×