Bericht: Svensson soll Trainer bei Union werden

Bundesliga
Union Berlin treibt seine personelle Neuaufstellung voran. Am Dienstag verkündet der Bundesligist Horst Heldt als neuen Sportchef. Ein neuer Trainer ist einem Medienbericht zufolge auch gefunden.
Foto: David Inderlied/dpa
Medienberichten zufolge soll Bo Svensson Trainer bei Union Berlin werden.

Berlin (dpa) - Nach der Verpflichtung eines neuen Sportchefs will der 1. FC Union Berlin auch auf der Trainer-Position schnell Klarheit schaffen. Nach Informationen des «Sportbuzzer» soll der ehemalige Mainzer Coach Bo Svensson bei den Köpenickern übernehmen. Der 44-Jährige würde damit auf den kurz vor Saisonende freigestellten Nenad Bjelica sowie Interimstrainer Marco Grote folgen. 

Seit der Bundesliga-Rettung in letzter Minute gilt Svensson Medienberichten zufolge als Wunschkandidat der Berliner, die erst am Dienstag Horst Heldt als neuen Geschäftsführer Profifußball verkündet hatten. Wie Sky berichtete, sollen sich Svensson und Heldt am Mittwoch zu Gesprächen getroffen haben.

Svensson hatte bis 2023 den FSV Mainz 05 gecoacht und wurde schon nach dem Aus von Urs Fischer als potenzieller Nachfolger gehandelt. Der Däne soll allerdings auch Angebote von anderen Vereinen haben. 

Oliver Ruhnert, der auf eigenen Wunsch wieder Chefscout bei Union wird, hatte sich noch am Wochenende äußerst positiv über Svensson geäußert. «Warum sollte Bo Svensson nicht zu Union passen? Er hat in Mainz richtig erfolgreich gearbeitet, ist ein erfahrener und engagierter Bundesliga-Trainer. Ich glaube schon, dass das passen könnte», sagte Ruhnert beim TV-Sender Welt TV. 

Sport / Fußball / Bundesliga / 1. FC Union Berlin / Bo Svensson / Berlin
22.05.2024 · 15:24 Uhr
[2 Kommentare]
 
Flughafen-Geiselnehmer zu zwölf Jahren Haft verurteilt
Hamburg (dpa) - Im Prozess um die Geiselnahme am Hamburger Flughafen hat das Landgericht den […] (03)
Stiftung Warentest: Gute Tablets gibt es ab 155 Euro
Berlin (dpa/tmn) - Gute Tablets müssen nicht teuer sein. Das zeigt eine Untersuchung der […] (00)
Reelz produziert XL-«On Patrol: live»
REELZ kündigte heute eine besondere vierte Stunde zum Ende der Staffel der Hit-Serie des Senders On […] (00)
Italien weiter: Spätes Tor zerstört Modric' historischen Tag
Leipzig (dpa) - Völlig niedergeschlagen saß Luka Modric auf der Ersatzbank und vergrub sein […] (04)
Disney Epic Mickey: Rebrushed – Veröffentlichung angekündigt!
THQ Nordic gab heute bekannt, dass Disney Epic Mickey: Rebrushed (UVP 59,99€) am 24. September […] (00)
Frankreichs Aktienmarkt: Kaum ein Schnäppchen in Sicht
Trotz politischer Turbulenzen und Wirtschaftsbeben bleibt der französische Aktienmarkt hoch […] (00)
 
 
Suchbegriff